Biografie von Anne Bishop

Anne Bishop ist eine mehrfach ausgezeichnete Autorin aus Amerika. Sie gehört zu den Schreiberinnen, die nicht viel ĂŒber ihr privates Leben verraten. Sie war schon als junges MĂ€dchen eine begeisterte Leserin. Vor allem Fantasygeschichten bezirzten ihren aufgeweckten Geist. Ob sich Anne Bishop nach der Schulzeit fĂŒr ein Studium oder eine Berufsausbildung entschied, weiß man nicht. Fakt ist: Inzwischen werden ihre BĂŒcher rundum den Globus gelesen. Die weltweit gefeierte Schriftstellerin lebt in New York.   

 

Alle Werke von Anne Bishop in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Die Schwarzen Juwelen

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Anne Bishop, 10 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2020

Reihenfolge der Buchserie: Die Anderen

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Anne Bishop, 7 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2019

Dunkle Welten – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Anne Bishop, 4 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2012

Reihen der Buchserie: Tir Alainn

Zur Literatur von Anne Bishop

Anne Bishop schreibt Dark Fantasy-Romane, die regelmĂ€ĂŸig auf den Bestsellerlisten landen. Große Beachtung fand vor allem „Die schwarzen Juwelen-Reihe“. Die Geschichte spielt in einer Welt, in der einige Menschen mit dunklen magischen FĂ€higkeiten geboren werden. Aufgrund des enormen Zuspruchs ihrer Fans schrieb die Autorin an der Reihe ĂŒber 10 Jahre lange weiter, sodass diese seit Veröffentlichung des letzten Werkes “Blutsherrschaft” aus acht Werken zusammensetzt. 

Im Mittelpunkt steht die junge Hexe Jaenelle. Nach einer Prophezeiung soll ihre Macht die der anderen weit ĂŒbertreffen. Doch noch ist sie ein junges MĂ€dchen, das lernen muss, ihre KrĂ€fte zu kontrollieren. Sie lebt in einer matriarchalischen Gesellschaft, in der Gewalt an der Tagesordnung steht. Ein System aus Juwelen zeigt die Macht einer Person an: Je dunkler der Juwel, desto gefĂ€hrlicher und mĂ€chtiger ist die Person. 

Die Ideen zu ihren außergewöhnlichen Fantasy-Geschichten erhĂ€lt die Autorin aus Bildern, der Mythologie, Geschichte und Psychologie. Manchmal auch einfach aus einer Wolkenformation am Himmel. Bevor sie mit dem Schreiben eines neuen Buchs anfĂ€ngt, macht sie sich viele Gedanken. Mal hat sie zuerst einen Handlungsort im Kopf, mal einen Charakter. Dabei macht sie sich dann einige Notizen, zum Beispiel ĂŒber bestimmte Szenen oder wichtige Ereignisse. Auch das Ende ihrer Romane weiß sie bereits, wenn sie mit dem Schreiben loslegt. 

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Dunkelheit (2005)
DĂ€mmerung (2005)
Schatten (2006)
In Blut geschrieben (2016)
Zwielicht (2006)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Anne Bishop zugesagt?