Kurzbiografie von Ben Coes

Als Politiker spĂ€ter einmal erfolgreich BĂŒcher schreiben? Ben Coes ist genau diesen Weg gegangen. Der US-amerikanische Schriftsteller kam am 10. September 1966 zur Welt und verliebte sich schon frĂŒh in die Schriftstellerei. Bereits zu Schulzeiten bekam er fĂŒr seine Geschichten erstes Lob ausgesprochen. Ben Coes studierte am Columbia College in New York City und arbeitete lange im Weißen Haus, bis er sich ganz fĂŒr die Literatur entschied.

 

Alle Werke von Ben Coes in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Dewey Andreas

Informationen im Überblick: Schriftsteller: Ben Coes, 7 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2017

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Ben Coes zugesagt?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.