Biografie von Isabelle Autissier

Einmal um die Welt und das ganz alleine: Die Schriftstellerin und Seglerin Isabelle Autissier ist eine beeindruckte Frau, die 1956 in Paris geboren wurde. Sie hatte nicht mal die Schule beendete, da schmiedete sie schon an ihrem Plan, die Welt zu umrunden. Die Liebe fĂŒr den Wassersport kostete ihr 1999 beinahe das Leben, als sie bei einem erneuten Versuch, die Welt zu umrunden, mit ihrem Boot kenterte. Ihr erstes Buch erschien 2015.

Alle Werke von Isabelle Autissier in richtiger Reihenfolge

Einzelwerke von Isabelle Autissier

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Herz auf Eis (2018)
Klara vergessen (2020)
Oublier Klara (2019)
Soudain (2016)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Isabelle Autissier zugesagt?