Biografie von Jennifer Fallon

Jennifer Fallon wurde 1959 in der australischen Millionenmetropole Melbourne geboren. Sie wuchs in einer großen Familie mit acht Geschwistern auf. Die mehrfache Mutter besuchte eine katholische MĂ€dchenschule und hielt sich ĂŒber die Jahre mit verschiedenen Jobs als Trainerin, Detektivin und VerkĂ€uferin ĂŒber Wasser. Erste Schreiberfahrungen sammelte sie in den 80er Jahre, wobei ihr erstes Fantasybuch erst nach der Jahrtausendwende veröffentlicht wurde. Heute erzieht sie neben ihrer schriftstellerischen TĂ€tigkeit mehrere Pflegekinder.

Zu den BĂŒchern von Jennifer Fallon

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Der unsterbliche Prinz (2008)
Die Götter von Amyrantha (2008)
Der Palast der verlorenen TrÀume (2009)
Kind der Magie (2008)
Der Kristall des Chaos (2010)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Jennifer Fallon zugesagt?

0
Wir freuen uns ĂŒber Ihre Äußerungen und Meinungen im Kommentarfeld.

Alle BĂŒcher von Jennifer Fallon in richtiger Reihenfolge

Legende von Hythria – alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge 

 Die Grundlage der Serie “Legende von Hythria” lieferte das Buch “Erbin des Throns”: WĂ€hrend ihr schrecklicher Bruder das Land zerstört, versucht Prinzessin Marla mit allen Mitteln, die Macht ihrer Familie auszubauen. Doch in dem patriarchalischen Volk hat sie wenig zu sagen – bis sie eine magische FĂ€higkeit an sich beobachtet
 Die Bestsellerautorin Jennifer Fallon liefert neuen Lesestoff auf 800 Seiten, nachdem sie mit ihrer dreiteiligen Reihe um das DĂ€monenkind eine internationale Leserschaft begeistert hatte.

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Jennifer Fallon, 3 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2005

Gezeitenstern – alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge

In der Welt von „Die Gezeiten-Saga“ wird das Land Amyrantha den Legenden nach seit Jahrhunderten von den GezeitenfĂŒrsten regiert. In dieser Welt lebt die junge Herzogin Arkady. Doch eines Tages tritt ein junger Mann in ihr Leben und behauptet, der unsterbliche Prinz Cayal zu sein. Dies kann Arkardy nicht so recht glauben. Dies wĂŒrde ja bedeuten, dass die mĂ€chtigen GezeitenfĂŒrsten aus der Legende zurĂŒckgekehrt sind. Dennoch ĂŒbt er eine unglaubliche Anziehungskraft auf sie auf. Doch je lĂ€nger sie seinen Geschichten lauscht, desto klarer wird ihr, dass ihre Welt die Apokalypse droht. Den Untergang ihrer Heimat muss sie verhindern!

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Jennifer Fallon, 4 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2010

DĂ€monenkind – alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge 

Den Anfang der Buchreihe “DĂ€monenkind” markierte das Werk “Kind der Magie” aus dem Jahr 2004: Die Hoffnung eines ganzen Volkes liegt auf ihren Schultern: Ein MĂ€dchen wurde geboren, das die Welt vor dem Untergang bewahren soll. Denn das Land Medalon wird von einer finsteren Schwesternschaft regiert. Nur ein DĂ€monenkind, das durch einen Menschen und Gott gezeugt wurde, könnte sie aufhalten. Nun reist ein Bote zu den Göttern, um das Kind zu finden und begegnet dabei einem Trupp von Rebellen. Ist unten ihnen auch das sagenumwobene MĂ€dchen? Das Buch umfasst 752 Seiten und wurde vom Heyne Verlag herausgegeben.

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Jennifer Fallon, 3 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2000

Informationen im Überblick: Autor: Jennifer Fallon, 3 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2005

Verwendete Quellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

MenĂŒ