Biografie von Jessica Koch

Obwohl sie schon als MĂ€dchen erste Texte zu Papier brachte, hat wohl niemand geahnt, dass diese Frau einmal die Bestsellerlisten stĂŒrmen wĂŒrde: Jessica Koch wurde in der Stadt Ludwigsburg in Baden-WĂŒrttemberg geboren, wo sie in einer kleinen Ortschaft mit nur 2000 Einwohnern groß wurde. Ihr Interesse fĂŒr das geschriebene Wort entfachte bereits in der Schulzeit, wobei es noch etwas dauern sollte, bis dann auch ihr erstes Buch in den Handel ging. Erst nach der Geburt ihres ersten Sohnes schickte sie die ersten Manuskripte an VerlagshĂ€usern. Inzwischen widmet sich Koch hauptberuflich der Schriftstellerei und publiziert regelmĂ€ĂŸig neue Liebesromane. Mehr ĂŒber ihre Literatur im Nachfolgenden. 

 

 

Zu den BĂŒchern von Jessica Koch

Jessica Koch schreibt Romane, die brisante Themen, wie Kindesmissbrauch oder AIDS, behandeln. Der Durchbruch als Autorin gelang ihr mit dem Buch „Dem Horizont so nah“, das eine wahre Geschichte ĂŒber die erste große Liebe und ein Kindheitstrauma erzĂ€hlt.

Obwohl Koch bereits vor fĂŒnfzehn Jahren ein Angebot eines Verlags zur Veröffentlichung vorlag, lehnte sie ab, weil ihr der Gedanke, dass andere ihre privaten Erlebnisse lesen wĂŒrden, nicht gefiel. Erst durch ihren Mann Ă€nderte sie ihre Meinung und veröffentlichte den Roman im Jahr 2016. 

Im Mittelpunkt der Liebesgeschichte steht Koch Beziehung mit ihrem damaligen Freund Danny. Es geht um Freundschaft, Mut und Vertrauen, aber auch ums Loslassen. Die Protagonistin Jessica fĂŒhrt ein sorgloses und wohlbehĂŒtetes Leben. Sie hat eine aussichtsreiche Zukunft vor sich, bevor sie Danny, einem Jungen mit schwieriger Vergangenheit, begegnet. Zudem leidet er an einer schlimmen Krankheit, ist aber aktiver Kampfsportler und Model. Mit seiner charismatischen Art zieht er Jessica in seinen Bann. Es entwickelt sich eine dramatische Liebesgeschichte, die die Leserinnen und Leser bis ans Ende des Buches fesselt. 

Seither schrieb die Autorin weitere sehr erfolgreiche Romane, in denen sie einzigartige Geschichten mit authentischen Figuren und Themen beschreibt. In „Dem Abgrund so nah“ steht die Kindheit von Danny im Mittelpunkt, das Buch bildet die Fortsetzung in der Trilogie.

 

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Dem Horizont so nah (2016)
Dem Abgrund so nah (2016)
Die Endlichkeit des Augenblicks (2017)
Dem Ozean so nah (2016)
Denn Geister vergessen nie (2020)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Jessica Koch zugesagt?
Wir freuen uns ĂŒber Ihre Äußerungen und Meinungen im Kommentarfeld.

Alle BĂŒcher von Jessica Koch in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Danny Trilogie

 Die “Danny Trilogie” startete 2016 mit dem Roman “Dem Horizont so nah”: Jessicas Leben könnte eigentlich nicht besser laufen. Sie ist jung, ihr steht eine aussichtsreiche Zukunft bevor und sie genießt die Leichtigkeit des Lebens. Und als sie eines Tages abends aus dem Haus geht, trifft sie auch noch ihre große Liebe. Was sie noch nicht weiß, ist, dass dieser Mensch ihre Denkweise in eine ganz andere Richtung lenken wird. Außerdem ahnt sie nicht, dass sie schon zeitnah eine der grĂ¶ĂŸten Entscheidungen ihres Lebens treffen muss. 

 

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Jessica Koch, 3 BĂŒcher insgesamt, zuletzt erschienen: 2016

 

Weitere Einzelwerke von Jessica Koch in Reihenfolge sortiert:

 

Verwendete Quellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

MenĂŒ