Die BĂŒcher von Jonas Jonasson in chronologischer Reihenfolge

Biografie von Jonas Jonasson

Zu einem Ă€ußerst erfolgreichen Autor mit einer internationalen Leserschaft gehört der schwedische Schriftsteller Jonas Jonasson. Das Licht der Welt erblickte er im Jahr 1961. Wie so viele andere Schriftsteller studierte auch er nach der Schule Journalismus. Und weil er sich in diesem Bereich pudelwohl fĂŒhlte, begann er nach seinem Abschluss als Journalist, spĂ€ter dann als Medienberater und Unternehmer tĂ€tig zu werden.


Die BĂŒcher von Jonas Jonasson in chronologischer Reihenfolge

Insgesamt sind 7 BĂŒcher von Jonas Jonasson erschienen. Nachfolgend möchten wir Dir die richtige Reihenfolge prĂ€sentieren.

Allan Karlsson - die Werke in richtiger Reihenfolge sortiert

Herausgegeben Buchtitel Buch finden*
2010 Der HundertjÀhrige, der aus dem Fenster stieg und verschwand Buch finden | Thalia | Medimops
2018 Der HundertjĂ€hrige, der zurĂŒckkam, um die Welt zu retten Buch finden | Thalia | Medimops

Informationen zur Reihe zusammengefasst: Schriftsteller/in: Jonas Jonasson, 2 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2018

Einzelveröffentlichungen - die Werke in richtiger Reihenfolge sortiert

Herausgegeben Buchtitel Buchfinden*
2013 Die Analphabetin, die rechnen konnte Buch finden | Thalia | Medimops
2015 Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind Buch finden | Thalia | Medimops
2020 Der Massai, der in Schweden noch eine Rechnung offen hatte Buch finden | Thalia | Medimops
2022 Drei fast geniale Freunde auf dem Weg zum Ende der Welt Buch finden | Thalia | Medimops
2023 Wie die Schweden das TrÀumen erfanden Buch finden | Thalia | Medimops

Informationen zu den Einzelwerken: Autor/in: Jonas Jonasson, 5 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2023

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.