Biografie von Julie Hastrup

Julie Hastrup zĂ€hlt zu den großen Talenten aus Skandinavien. Sie kam 1968 in einer dĂ€nischen Kleinstadt zur Welt und ging zunĂ€chst ganz normal zur Schule. Danach fand sie einen Platz an der Hochschule. Sie studierte Journalismus und arbeitete jahrelang fĂŒr den dĂ€nischen Rundfunk, ehe sie einen ersten Fuss in die Literaturszene setzte.

Als Buchautorin trat Julie Hastrup erstmals mit dem Titel “Vergeltung“ in Erscheinung, der ihren Bekanntheitsgrad sprunghaft anstiegen ließ. Inzwischen kann sie ihre eigene, international gefeierte Buchreihe in den HĂ€nden halten. Sie lebt in einer Ehe und ist stolze Mutter zweier Kinder. 

 

 

Alle Werke von Julie Hastrup in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Rebekka Holm

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Julie Hastrup, 7 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2018

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Vergeltung (2012)
Blut fĂŒr Blut (2012)
Die Toten am Lyngbysee (2014)
Todessommer (2014)
Stiller Hass (2016)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Julie Hastrup zugesagt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.