Biografie von Mary Burton

Mary Burton ist eine US-amerikanische Schriftstellerin, die es regelmĂ€ĂŸig auf die Bestsellerlisten schafft. Sie wuchs in Richmond auf und studierte an der Hollins University in Virginia. Ehe sie das Schreiben zu ihrem beruflichen Mittelpunkt machte, arbeitete sie mehrere Jahre in der Werbebranche. Wenn sie mal nicht die Feder zu Hand nimmt, um neue Geschichten zu Papier zu bringen, reist sie gerne um die Welt.  

 

Alle Werke von Mary Burton in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Texas Ranger

Informationen im Überblick: Schriftsteller: Mary Burton, 2 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2016

Reihenfolge der Buchserie: Opfer

Informationen im Überblick: Schriftsteller: Mary Burton, 5 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2014

Zur Literatur von Mary Burton

Mary Burton schreibt vor allem Thriller und Liebesromane. Von Kritikern und Journalisten wird sie hĂ€ufig mit den bekannten AutorInnen Lisa Jackson, Lisa Gardner und James Patterson verglichen. FĂŒr ihre BĂŒcher betreibt sie vor dem Schreiben viel Recherchearbeit. Sie besucht die SchauplĂ€tze und informiert sich ĂŒber Polizeiarbeit, um eine möglichst authentische Darstellung liefern zu können.  

Neben brutalen Verbrechen stehen auch romantische Liebesbeziehungen im Vordergrund der Geschichten. Meist ist es Liebe auf den ersten Blick zwischen der Heldin und dem Helden. Die Liebesgeschichte und der Thriller-Plot sind dann aber ineinander verwoben und sorgen fĂŒr zusĂ€tzliche Konflikte und Spannung. Burton erzeugt mit der Lösung der KriminalfĂ€lle ein GefĂŒhl fĂŒr Gerechtigkeit, wĂ€hrend die Romantik fĂŒr Hoffnung steht und den Glauben daran, dass das Gute immer ĂŒber das Böse siegt. Am Anfang steht fĂŒr die Autorin die Motivation des Killers – warum tut er, was er tut? Denn die BeweggrĂŒnde treiben die Story voran und sorgen fĂŒr das Zusammentreffen der Heldin und des Helden, so die Autorin.  

In der sehr beliebten „Opfer-Reihe“ wird im ersten Band „Mein Wille sei dein Wille“ eine Leiche in der NĂ€he einer Sozialeinrichtung gefunden. Dort arbeitet Lindsay O’Neil. Ausgerechnet ihr Ex-Mann Zach Kiefer soll die Ermittlungen ĂŒbernehmen. Nach und nach tauchen weitere Leichen auf, die eine Verbindung zu Lindsays Vergangenheit zu haben scheinen. Starke Figuren und spannende Handlungen sind lĂ€ngst zum Markenzeichen der Autorin geworden.

 

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Mein Wille sei dein Wille (2019)
Das FlĂŒstern der AlbtrĂ€ume (2019)
Niemand hört dich schreien (2019)
Der Preis der SĂŒnde (2019)
So still die Toten (2019)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Mary Burton zugesagt?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.