Biografie von Matthew Costello

Matthew Costello wurde 1948 geboren. Der amerikanische Autor ist ein Mann der wenigen Worte. Man weiß weder, wo genau er geboren wurde noch, was er vor seiner Autorenkarriere gelernt hat. Er schreibt nicht nur Romane, sondern auch DrehbĂŒcher und Computerspiele. Einige BeitrĂ€ge von Costello wurden in der Los Angeles Times und Sports Illustrated veröffentlicht. 

 

Alle Werke von Matthew Costello in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Cherringham – Landluft kann tödlich sein

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Matthew Costello, 38 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2020

Reihenfolge der Buchserie: Child’s Play

Reihenfolge der Buchserie: Doom 3

Reihenfolge der Buchserie: Jack Murphy

Reihenfolge der Buchserie: Kids of Einstein Elementary

Reihenfolge der Buchserie: Time Warrior

Zur Literatur von Matthew Costello

Matthew Costello schreibt vor allem Horror und Science-Fiction-Romane, außerdem verfasste er zahlreiche DrehbĂŒcher fĂŒr erfolgreiche Fernsehshows. Zusammen mit Neil Richards veröffentlicht er die beiden sehr beliebten Krimireihen „Mydworth – Ein Fall fĂŒr Lord und Lady Mortimer“ und „Cherringham – Landluft kann tödlich sein“. 

In dem beschaulichen Ort Cherringham in England passieren eigentlich keine großen Verbrechen, umso entsetzter sind alle, als im ersten Band die Leiche einer jungen Frau in der Themse gefunden wird. Jetzt ĂŒbernehmen Sarah und der ehemalige Detective Jack, der zuvor bei der New Yorker Mordkommission tĂ€tig war, die Ermittlungen.

Zu Beginn deutet alles auf einen Unfall hin, aber Sarah hat einen anderen Verdacht. Auch in den weiteren FĂ€llen der Serie sehen die Taten zunĂ€chst wie gewöhnliche UnfĂ€lle aus, bis die wahren HintergrĂŒnde ans Licht kommen. Die TĂ€ter bleiben bis zum Schluss der Geschichten im Dunkeln, so können die LeserInnen lange mitrĂ€tseln. Die BĂŒcher von Costello stehen in der Tradition der großen englischen Meisterdetektive Sherlock Holmes und Miss Marple.  

Costello kreiert glaubhafte Charaktere und eine fiktive Welt, die zu jedem Zeitpunkt real wirkt. Oft entwickelt sich aus einem Zeitungsartikel, den der Autor liest, ein neuer Plot fĂŒr seine Geschichten. Immer wenn er einen neuen Handlungsort in seine BĂŒcher einbaut, zum Beispiel ein Altersheim oder eine Feuerwehrstation, verwendet er viel Zeit darauf, die Gepflogenheiten und speziellen AusdrĂŒcke an dem Ort zu lernen. 

 

Neu erschienen

Der falsche Mann (2021)
Eine tödliche Rezeptur (2020)

Beliebte BĂŒcher

Mord an der Themse (2017)
Tiefer Grund (2018)
Bei Ankunft Mord (2019)
Das Geheimnis von Mogdon Manor (2017)
Tod im Mondschein (2019)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Matthew Costello zugesagt?