Kurzbiografie von Nicolas Freeling

Nicolas Freeling kam am 3. MĂ€rz 1927 in London zur Welt. Mit dem professionellen Schreiben startete er, als er nach einem Gerichtsurteil fĂŒr mehrere Wochen hinter Gitter musste. Zuvor verdiente er seinen Lebensunterhalt in Restaurants und beim MilitĂ€r. Nicolas Freeling war ein Ă€ußerst fleißiger Schreiber. WĂ€hrend seiner Laufbahn als Autor wuchs sein Repertoire auf 40 großartige Romane. Außerdem probierte er sich hin und wieder auch mit SachbĂŒchern aus. Zum Leidwesen seiner Fans ist der Autor seit 2003 nicht mehr am Leben.

 

Alle Werke von Nicolas Freeling in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Arlette und Piet Van Der Valk

Informationen im Überblick: Autor: Nicolas Freeling, 13 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 1989

Reihenfolge der Buchserie: Henri Castang

Informationen im Überblick: Autor: Nicolas Freeling, 17 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 1996

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Nicolas Freeling zugesagt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.