Biografie von Oliver Bottini

In der Literaturwelt wurde der Autor Oliver Bottini vor allem mit seiner Buchreihe um die Ermittlerin Louise Boni bekannt. Der Schriftsteller kam 1965 in NĂŒrnberg zur Welt und entschied sich nach dem Abitur und einem lĂ€ngeren Auslandsaufenthalt fĂŒr ein Studium der Germanistik und Markt- und Werbepsychologie. Der ĂŒber lange Zeit in Berlin wohnende Autor schreibt aktiv seit Mitte der 90er Jahre. 

 

Alle Werke von Oliver Bottini in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Louise Boni

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Oliver Bottini, 7 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2015

Andere Werke von Oliver Bottini in Reihenfolge sortiert

 

Zur Literatur von Oliver Bottini

Oliver Bottini gehört zu den bekanntesten Krimiautoren Deutschlands. Der Durchbruch gelang ihm mit „Mord im Zeichen des Zen“, das beim Deutschen Krimipreis den 3. Platz belegen konnte. Neben Krimis verfasste Bottini auch einige SachbĂŒcher zu Themen wie Meditation, Buddhismus und Qi Gong. Die Krimireihe um die alkoholkranke Kommissarin Louise Boni wurde sehr erfolgreich fĂŒrs deutsche Fernsehen verfilmt. Von Kritikern wurde die Figur als die „vielschichtigste Frauenfigur“ in einer deutschen Serie bezeichnet. 

Im ersten Band taucht bei Freiburg ein verwundeter asiatischer Mönch im dichten Schneetreiben auf. Bekleidet ist er nur mit Sandalen und einer traditionellen Robe. Niemand scheint zu wissen, wer er ist oder wo er herkommt. Hauptkommissarin Louise Boni wird auf ihn angesetzt und soll herausfinden, was passiert ist. So kommt sie einem grausamen Verbrechen auf die Spur. Auch auf ihr eigenes Leben hat der Fall dramatische Auswirkungen. Die dĂŒstere Geschichte wartet mit einigen ĂŒberraschenden Wendungen auf, denn der Autor lĂ€sst die LeserInnen ĂŒber die wahren HintergrĂŒnde lange im Dunkeln. 

In dem spannenden Krimi beschreibt Bottini einfĂŒhlsam die Hauptfigur und setzt sich tiefgehend mit der asiatischen Lebensweise auseinander. Die LeserInnen ĂŒberzeugen kann er mit einer eindringlichen Sprache, klassischen Krimielementen und der psychologischen Stimmigkeit.

 

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Mord im Zeichen des Zen (2006)
Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens (2018)
Im Sommer der Mörder (2016)
Im weißen Kreis (2016)
JĂ€ger in der Nacht (2015)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Oliver Bottini zugesagt?