Biografie von Paul Auster

Wieder mal ist es ein Autor aus Amerika, der es auf der ganzen Welt mit seiner schriftstellerischen Arbeit zu Ruhm brachte. Insgesamt wurden seine BĂŒcher in mehr als 40 Sprachen ĂŒbersetzt. Doch welche Person steckt eigentlich hinter diesem großartigen Schreiber? Paul Auster wurde Ende der 40er Jahre als Sohn jĂŒdischer Einwanderer in New Jersey geboren. Er war ein aufgeweckter Junge, der seine  Begabung schon frĂŒh auf dem Papier offenbarte. Mit 12 Jahren begann er erste Geschichte zu schreiben. Nach seinem Highschool-Abschluss zog er in die französische Hauptstadt Paris, wo er  schnell an der französischen Kultur und Sprache Interesse fand. Zwischenzeitlich ging er zurĂŒck nach Amerika, um an der Columbia University Literaturwissenschaften und die Englische Sprache zu studieren. Nach seinen akademischen Lehrjahren wurde er wieder in Frankreich sesshaft. In dieser Zeit konnte er die ersten wichtigen Kontakte im literarischen Umfeld knĂŒpfen und fĂŒr einige renommierte Schriftsteller, BĂŒcher in die englische Sprache ĂŒbersetzen.

Der schriftstellerische Durchbruch gelang ihm Mitte der 80er Jahre mit dem Buch “Stadt aus Glas”, wobei er auch in den vorherigen Jahren schon regelmĂ€ĂŸig BĂŒcher veröffentlichte. Heute lebt der Schriftsteller und verheiratete Vater von zwei Kindern in New York. Seit 2017 wurde leider kein neues Buch von ihm in die deutsche Sprache ĂŒbersetzt.

 

Alle Werke von Paul Auster in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: New York

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Paul Auster, 3 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 1987

Andere Werke von Paul Auster in Reihenfolge sortiert

 

Zur Literatur von Paul Auster

Neu erschienen

Mit Fremden sprechen (2020)

Beliebte BĂŒcher

Die New-York-Trilogie (2012)
Paul Austers Stadt aus Glas (2005)
Mond ĂŒber Manhattan (2012)
Unsichtbar (2012)
Die Brooklyn-Revue (2012)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Paul Auster zugesagt?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.