Die BĂŒcher von Pepper Winters in chronologischer Reihenfolge

Biografie von Pepper Winters

Pepper Winters ist eine erfolgreiche Schriftstellerin mit neuseelĂ€ndischen Wurzeln, die in Hongkong geboren wurde. Gleich mit ihrem DebĂŒtroman reĂŒssierte sie. Winter gehört seit einigen Jahren zu einer etablierten GrĂ¶ĂŸe in der Literaturwelt. Ihre literarische Arbeit verrichtet sie am liebsten in der Gegenwart ihrer Kaninchen. Falls sie mal keine neue Story ersinnt, reist sie gerne um die Welt.

 

Alle Werke von Pepper Winters in richtiger Reihenfolge

Monsters in the Dark – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Pepper Winters, 6 BĂŒcher insgesamt, zuletzt erschienen: 2016

Pure Corruption – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Pepper Winters, 2 BĂŒcher insgesamt, zuletzt erschienen: 2016

Truth und Lies – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Pepper Winters, 2 BĂŒcher insgesamt, zuletzt erschienen: 2017

Dollar – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Pepper Winters, 5 BĂŒcher insgesamt, zuletzt erschienen: 2017

Zur Literatur von Pepper Winters

Pepper Winters schreibt dĂŒstere und leidenschaftliche Liebesromane. Ihre preisgekrönten Werke landen regelmĂ€ĂŸig auf den Bestsellerlisten. Besonders beliebt ist die „Tears of Tess-Reihe“. Die Protagonistin macht sich gemeinsam mit ihrem Freund auf den Weg nach Mexiko. Sie möchte dort einen romantischen Urlaub verleben und ihrem Freund von ihren geheimen Fantasien erzĂ€hlen. Doch es kommt anders als erwartet. Sie gerĂ€t in die HĂ€nde von MenschenhĂ€ndlern und wird als Sexsklavin an einen MillionĂ€r nach Frankreich verkauft. Hier werden ihre sexuellen Fantasien auf grausame Weise Wirklichkeit. Winters erzĂ€hlt eine ergreifende Geschichte voller Erotik, Leidenschaft und Lust. 

In „Crown of Lies“, dem ersten Band der „Truth of Lies-Reihe”, steht die junge Noelle Charlston im Mittelpunkt. Die fĂŒhrt ein Leben im goldenen KĂ€fig als Erbin eines reichen Unternehmers. Als sie eines Tages von Zuhause ausbricht, gerĂ€t sie augenblicklich in große Gefahr. Sie wird von einem geheimnisvollen Mann gerettet. Dann trifft sie Jahre spĂ€ter auf Penn Everett, fĂŒr den sie plötzlich GefĂŒhle entwickelt, die sie bisher nur einmal verspĂŒrt hat.  

Die Autorin fĂŒhlt sich schon seit ihrer Kindheit von den dunklen Seiten der menschlichen Natur angezogen. In ihren BĂŒchern verzichtet sie auf eine Schwarz-Weiß-Darstellung der Charaktere. Stattdessen spielt sie mit Grenzen und zeichnet viele Grautöne. Inspiration erhĂ€lt sie aus alltĂ€glichen Dingen und ihrer großen Imagination. Zu den literarischen Vorbildern von Winters zĂ€hlen Laini Taylor, Jean M. Auel und Diana Gabaldon.

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Tears of Tess (2018)
Crown of Lies (2018)
Throne of Truth (2018)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Pepper Winters zugesagt?

 

MenĂŒ