Kurzbiografie von Ralf Lehmann

Ralf Lehmann kam 1973 in SchwĂ€bisch Alb zur Welt. Der deutsche Autor und Lehrer schreibt erfolgreiche Fantasygeschichten, zu denen er auf seinen Reisen in die schottischen Highlands und den WĂŒsten Innerasiens inspiriert wurde. Seine Leser und Kritiker sind begeistert von seiner Schreibweise und den packenden Plots.

 

Alle Werke von Ralf Lehmann in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Buch des schwarzen Prinzen

Informationen im Überblick: Autor: Ralf Lehmann, 3 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2005

Zur Literatur von Ralf Lehmann

Ralf Lehmann entwickelt in der Trilogie „Das Buch des Schwarzen Prinzen“ eine aufwendige Fantasywelt, die viele LeserInnen in ihren Bann zieht. Im Mittelpunkt steht der einfache Bauernjunge Bolgan, der im HochhĂŒgelland in einem kleinen Dorf lebt. Als jedoch der Schwarze Prinz zurĂŒckkehrt und Krieg einkehrt, soll sich sein Leben von Grund auf verĂ€ndern.

Bolgans Vater schickt ihn, um Hilfe zu holen, zu den tanzenden Bergen, wo der Alte Niemand lebt. Der soll manche StĂ€dte in dem Reich Araukariens selbst erbaut haben. Um das Land zu retten, erwĂ€hlt der Alte Niemand drei MĂ€nner, die in den Kampf gegen den bösen Magier ziehen sollen. Doch die Macht des Schwarzen Prinzen wird immer grĂ¶ĂŸer und so lĂ€uft den MĂ€nnern die Zeit davon. Eine spannende und fesselnde Geschichte nimmt von hier ihren Lauf. 

Der Autor kreiert glaubhafte Charaktere und lĂ€sst den Ausgang der Geschichte durch unerwartete Wendungen bis zum Schluss offen. Neben Bolgan verfolgen die LeserInnen das Geschehen auch noch aus der Sicht weiterer Figuren mit und erhalten so mehrere Perspektiven. Die Charaktere scheinen dabei immer klar zwischen gut und böse getrennt. Fans von Fantasyromanen werden die BĂŒcher nicht mehr aus der Hand legen können. 

 

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Ralf Lehmann zugesagt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.