Kurzbiografie von Ralf Lehmann

Ralf Lehmann kam 1973 in SchwĂ€bisch Alb zur Welt. Der deutsche Autor und als Lehrer tĂ€tige Lehmann schrieb die Fantasy-Trilogie „Das Buch des schwarzen Prinzen“, die ihn durch seine Reisen in die schottischen Highland, aber auch in die WĂŒsten Innerasiens, inspirierten. Seine Leser und Kritiker sind begeistert von seiner Schreibweise, seinen fesselnden Geschichten um die Königreiche der NordlĂ€nder, mit denen man einfach in ine andere Welt abtauchen kann.
Im weiteren Verlauf des Beitrags haben wir Ihnen die BĂŒcher von Ralf Lehmann in chronologischer Reihenfolge aufgelistet.

Verraten Sie uns:

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Ralf Lehmann zugesagt?

0
Wir freuen uns ĂŒber Ihre Äußerungen und Meinungen im Kommentarfeld.

Alle BĂŒcher von Ralf Lehmann in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Buch des schwarzen Prinzen

Informationen im Überblick: Autor: Ralf Lehmann, 3 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2005

Verwendete Quellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

MenĂŒ