Biografie von Robert Crais

Ein ziemlich erstaunlicher Werdegang, den der Autor Robert Crais gegangen ist. Er stammt aus Amerika und wurde 1953 im sonnigen Junimonat geboren. Das Schreiben gehörte schon sehr frĂŒh in seinem Leben zu seiner Leidenschaft, als Teenager kaufte er sich ein Buch von Raymond Chandler, das ihn zu einem echten Krimifan werden ließ. Nachdem er das College erfolgreich absolvierte hatte, ging er zunĂ€chst auf die UniversitĂ€t. Ganz unpassend fĂŒr seine spĂ€teren beruflichen Entscheidungen wĂ€hlte er das Fach Maschinenbau. Doch die Ingenieurwissenschaft konnte seine Aufmerksamkeit nicht lange erobern. Crais kam an einem Punkt im Leben, wo er lieber kreativ tĂ€tig sein wollte. Es zog ihn schließlich nach Hollywood, wo er sich schriftstellerisch zunĂ€chst als Drehbuchautor beweisen konnte. Ende der 80er Jahre brachte er dann nochmal frischen Wind in sein Leben. Er begann Romane zu schreiben, die schon bald von einem breiten Publikum gefeiert wurden.

Zu den BĂŒchern von Robert Crais

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Straße des Todes (2013)
Hostage – EntfĂŒhrt (2006)
Gesetz des Todes (2014)
Stunde der Rache (2016)
Unter Verdacht (2015)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Robert Crais zugesagt?

0
Wir freuen uns ĂŒber Ihre Äußerungen und Meinungen im Kommentarfeld.

Alle BĂŒcher von Robert Crais in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Elvis Cole und Joe Pike

Den Anfang der Buchreihe “Elvis Cole und Joe Pike” markierte das Werk “Zeit der Jagd” aus dem Jahr 2016: Privatermittler Joe Pike und sein Partner Elvis Cole sind seit vielen Jahre ein unzertrennliches Team, das großen Wert auf Zusammenhalt legt und sich fĂŒr Gerechtigkeit einsetzt. Als Cole mit einem vermeintlich normalen Fall konfrontiert wird und ein Haus in der NĂ€he eines Parks heimlich beobachtet, weiß er nicht, dass die schrecklichste Nacht seines Lebens vor ihm liegt. Denn dort hat ein geflĂŒchteter Verbrecher und der psychopathische Mr. Rollins Unterschlupf gefunden. Die Zwei hĂ€tten genug ZĂŒndstoff, um den gesamten Stadtbezirk in Schutt und Asche zu zerlegen. FĂŒr Cole und Pike ein Wettlauf gegen die Zeit, bevor Los Angeles komplett zerstört wird. Das Buch umfasst 465 Seiten und wurde vom Heyne Verlag herausgegeben.

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Robert Crais, 16 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2015

Verwendete Quellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

MenĂŒ