Biografie von Samuel Bjørk

Die Gründe für die Wahl eines Pseudonyms sind vielfältig. Manche Autoren erfinden einen Künstlernamen, weil sie sich einem neuen Genre zuwenden möchte. Außerdem kann ein unpassender Geburtsname oder die Bewahrung der Privatsphäre dahinterstecken. Was den Autor Samuel Bjørk dazu gebracht hat, nicht unter seinem gebürtigen Namen Frode Sander Øien zu publizieren, verrät er uns auch nicht.

Der norwegische Autor kam 1969 in Trondheim zur Welt. In seiner Jugend galt seine Leidenschaft vor allem der Musik, er spielte in Bands und produzierte Musikalben. Neben seiner musikalischen Ader entdeckte er dann irgendwann auch sein Interesse am geschriebenen Wort. Gleich mit seinem ersten Thriller „Engelskalt“, der 2015 erschien, konnte Bjørk neue Maßstäbe setzen und direkt mal die internationalen Literaturcharts erklimmen. Derzeit arbeitet und wohnt der Autor in Oslo, Norwegen.

 

Alle Werke von Samuel Bjørk in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Kommissar Munch

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Samuel Bjork, 3 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2019

Zur Literatur von Samuel Bjørk

Der norwegische Schriftsteller Samuel Bjork schreibt Kriminalromane und Thriller. Seine „Kommissar-Munch-Reihe“ wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet und konnte die Spiegel-Bestsellerliste belegen. Die einzigartige Mischung aus skandinavischem Krimi mit Noir-Elementen gehören zum unverkennbaren Schreibstil des Autors. 

Die Hauptfiguren Mira Krüger und Holger Munch ermitteln in unter die Haut gehenden Mordfällen. Im ersten Band der Reihe wird die Leiche eines sechs Jahre alten Mädchens an einem Baum hängend gefunden. Holger Munch wird beauftragt, den Fall zu übernehmen und stellt dafür eine Einheit zusammen. Schnell wird ihm klar, dass er seine alte Partnerin Mia Krüger braucht. Die ist trotz ihrer privaten Probleme eine geniale Ermittlerin. Krüger findet Hinweise, die andere übersehen, wie die Nummer eins, die dem toten Mädchen in den Fingernagel eingraviert wurde.  

Samuel Bjørk wird von Journalisten mit den skandinavischen Größen Jo Nesbo und Stieg Larsson verglichen. Die Sprache des Autors ist schnörkellos und kommt ohne Klischees aus. Seine erdachte Handlung zieht die Leserinnen und Leser von der ersten Seite an in die nervenaufreibende Geschichte hinein. Bjork verbindet Spannung, tiefgehende und glaubwürdige Charaktere mit einer unerwartet warmen Beschreibung der Landschaft. So entwirft er einen Kontrast zu den brutalen Morden. 

 

Neu erschienen

Beliebte Bücher

Engelskalt (2018)
Federgrab (2018)
Bitterherz (2019)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten Bücher von Samuel Bjørk zugesagt?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.