Biografie von Sara Paretsky

Manchmal muss man in seinem Leben einige Umwege gehen, um letztendlich dort zu landen, wo man immer hin wollte: Die amerikanische Autorin Sara Paretsky hat sich schon als kleines MĂ€dchen eine Karriere als Autorin ausgemalt. Trotz ihrer ambitionierten Vorhaben verlief ihr beruflicher Weg zunĂ€chst in eine andere Branche. Sie studierte an der UniversitĂ€t von Kansas und beendete ihre akademischen Lehrjahre mit einem Doktortitel in Geschichte. Anschließend war sie lange Zeit in der Marketingabteilung eines Versicherungskonzerns tĂ€tig. Irgendwann kam sie zu der Entscheidung, beruflich etwas kĂŒrzerzutreten und es mit ihrem Kindheitstraum aufzunehmen. Sie begann BĂŒcher zu schreiben und konnte damit schon bald eine große Leserschaft begeistern. FĂŒr ihre weltbekannte Buchserie um die Ermittlerin V.I. Warshawski schrieb sie 21 BĂŒcher, wobei davon bislang nur 14 in die deutsche Sprache ĂŒbersetzt wurden. Außerdem zĂ€hlt ihr deutschsprachiges Gesamtwerk zwei Einzelromane.

 

Alle Werke von Sara Paretsky in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Vic Warshawski

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Sara Paretsky, 20 BĂŒcher insgesamt, zuletzt erschienen: 2020

Zur Literatur von Sara Paretsky

Neu erschienen

Landnahme (2021)

Beliebte BĂŒcher

Schadenersatz (2018)
Blacklist (2006)
Deadlock (2005)
Brandstifter (2003)
Feuereifer (2009)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Sara Paretsky zugesagt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

MenĂŒ