Biografie von Stefan Anhem

Die Kunst einen spannenden Kriminalroman zu schreiben, beherrschen vor allem Schriftsteller aus dem skandinavischen Raum. Stefan Ahnhem ist einer von ihnen. Er kam 1966 in schwedischen Hauptstadt Stockholm zur Welt.

Wie viele seiner heutigen Kollegen lebte er seine schriftstellerische Neigung zunĂ€chst in einem anderen beruflichen Umfeld aus. Anhem war in der Fernsehbranche tĂ€tig und schrieb DrehbĂŒcher, unter anderem auch fĂŒr die Verfilmung der bekannten Buchreihe um die Romanfigur Kurt Wallander.

In spĂ€teren Jahren wandte er sich der Belletristik zu und verfasste – wie sollte es fĂŒr einen schwedischen Autor auch anders sein – Thriller.  Ganz unerwartet gelang ihm mit dem DebĂŒtroman “Und morgen du” direkt der Sprung auf die vorderen PlĂ€tze der Bestsellerlisten. Inzwischen hat er aus seinem Erstlingswerk eine ganze Buchreihe gemacht, die sich insgesamt aus fĂŒnf BĂ€nden zusammensetzt.

 

Zu den BĂŒchern von Stefan Anhem

Stefan Ahnhem ist einer der erfolgreichsten skandinavischen Krimiautoren. Seine Erfahrung aus zwei Jahrzehnten als Drehbuchautor lĂ€sst er deutlich in seine Werke einfließen. So lesen sich seine BĂŒcher als eine einzigartige Mischung aus der typisch dĂŒsteren und geheimnisvollen skandinavischen AtmosphĂ€re mit bildhaften cineastischen Elementen. 

Besonders erfolgreich ist die Serie um den Ermittler Fabian Risk. Im ersten Teil dieser Reihe, dem bereits erwĂ€hnten DebĂŒtroman des Autors, zieht Risk mit seiner Frau und seinen zwei Kindern aus Stockholm nach Helsingborg. Als dort ein alter Klassenkamerad tot aufgefunden wird, ĂŒbernimmt er die Ermittlungen. Die Handlung spielt im Laufe der nĂ€chsten Teile parallel in Schweden und in DĂ€nemark, bevor die beiden HandlungsstrĂ€nge schließlich zusammengefĂŒhrt werden. Auch die weiteren BĂ€nde sind geprĂ€gt von cleveren und komplexen FĂ€llen, die die Leserinnen und Leser bis zur letzten Seite an die BĂŒcher fesseln. Die Perspektive springt zwischen den Figuren hin und her. 

Die vielen Charaktere und die aufwendige Handlung sorgen fĂŒr anspruchsvolle Leseunterhaltung, die zudem in einem hohen Tempo erzĂ€hlt wird. Einige Szenen werden mit brutalen Details ausgefĂŒhrt, auch Sexszenen beschreibt der Autor bis ins kleinste Detail. Einige Kritiker vergleichen Ahnhem aufgrund seines Schreibstils und der Handlungen mit dem bekannten Autor Jo Nesbo.

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Und morgen du (2015)
Minus 18 Grad (2018)
10 Stunden tot (2019)
Herzsammler (2016)
Der WĂŒrfelmörder (2020)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Stefan Anhem zugesagt?

0
Wir freuen uns ĂŒber Ihre Äußerungen und Meinungen im Kommentarfeld.

Alle BĂŒcher von Stefan Ahnhem in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Kommissar Fabian Risk

 Helsingborg, SĂŒdschweden. Kommissar Fabian Risk ist endlich mal wieder in seiner friedlichen und beschaulichen Heimatstadt. Eigentlich will er seine Zeit hier nur der Familie widmen, doch plötzlich kommt es in seiner alten Schule zu einem bestialischen Mord. Neben der Leiche befindet sich ein Klassenfoto. Darauf kann man die alte Klasse von Risk erkennen, das Gesicht des Getöteten wurde mit einem Kreuz gekennzeichnet. Und der Serienkiller hat gerade einmal angefangen zu morden und stellt fĂŒr Risk und seine Familie eine immer grĂ¶ĂŸere Gefahr dar.. Mit dem hier vorgestellten Buch “Und morgen du” wurde die Reihe „Kommissar Fabian Risk”  im 2018 Jahr eingeleitet. 

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Stefan Ahnhem, 5 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2020

 

Verwendete Quellen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

MenĂŒ