Das erwartet die Leser/innen

Große Vampirabenteuer: Die Literaturserie “Bloodlines” wurde von Richelle Mead erdacht und mit dem Werk “Falsche Versprechen” eingeleitet. Alle BĂŒcher wurden im LYX Verlag herausgegeben.

So startet die Reihe

Als Alchemistin hat Sydney keinen einfachen Job. Einerseits ist es ihre Aufgabe alle Normalsterblichen vor den Vampiren zu verteidigen, andererseits muss sie die Geheimnisse der Blutsauger wahren. Da befindet sich Jill Dragomir, die Schwester der Vampirkönigin Lissa, plötzlich in Lebensgefahr, und die Moroi mĂŒssen fĂŒr sie einen Unterschlupf finden. Sydney soll nun auf Jill aufpassen, um einen heftigen Konflikt zwischen den Blutsaugern zu verhindern. Zusammen machen sich die beiden auf den Weg, um einen Ort aufzusuchen, wo niemand eine Blutsaugerin erwarten wĂŒrde: Eine kalifornisches Bildungseinrichtung fĂŒr menschliche SchĂŒler. Doch das ist erst der Beginn eines großen Abenteuers.. 

 

Zum/r Autor/in der Reihe

Die Literaturreihe Bloodlines wurde wie schon erwĂ€hnt von Richelle Mead geschrieben. Die heutige Erfolgsautorin verbrachte ihre Kindheit in Michigan und stellte ihren kreativen Geist schon als junges MĂ€dchen unter Beweis. Sie verfasste frĂŒh eigene Kurzgeschichten.

Bis Mead mit ihrer Literatur erstes Geld verdiente, dauerte es jedoch noch etwas. ZunĂ€chst wollte sie eine berufliche Grundlage schaffen, um finanziell abgesichert zu sein. So kam es, dass die Autorin nach der Schulzeit zunĂ€chst ein Studium an der University of Michigan aufnahm. Sie studierte Religion und Folklore und graduierte erfolgreich mit mehreren MasterabschlĂŒssen. 

Ins Berufsleben startete Mead mit einer LehrtĂ€tigkeit an einer weiterfĂŒhrenden Schule. Nebenher hatte sie noch genug Zeit, um eine Familie zu grĂŒnden und an ihrem ersten Buch zu arbeiten. Ihr Erstling “Succubus Blues” konnte man erstmals 2007 in den amerikanischen Buchhandlungen finden. Zwei Jahre spĂ€ter erschien das Werk dann auch hierzulande unter dem Titel “Komm ihr nicht zu nah”. 

Inzwischen hat sich Mead mit ihren zahlreichen Vampirgeschichten in die Riege der Bestsellerautorinnen geschrieben. Wenn sie mal nicht an einer neuen Geschichte sitzt, trinkt sie gerne schmackhaften Kaffee oder geht auf Shoppingtour. Außerdem erkundet die Autorin in ihrer freien Zeit gerne fremde LĂ€nder.

 

Das erwartet Leserinnen und Leser im Band „Silberschatten“:

Sydney Sages schlimmste BefĂŒrchtung ist wahr geworden. Da sie ihre Schwester verraten hat, ist sie es jetzt sie, die von den Alchemisten gefangen gehalten wird. Denn Sydneys Tat war ein absolutes No-Go fĂŒr Alchemisten: Sie hat sich auf die AffĂ€re mit einem Blutsauger eingelassen und mit den Rebellen kooperiert


 

Die BĂŒcher der Serie Bloodlines in korrekter Reihenfolge

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Richelle Mead, 6 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2015

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

MenĂŒ