Das erwartet die LeserInnen

Mitreißende KindererzĂ€hlungen: Die Literaturserie “Briefe von Felix” wurde von Annette Langen erdacht und startete 1994. Alle BĂŒcher wurden im Coppenrath Verlag herausgegeben und sind fĂŒr Kinder zwischen fĂŒnf und sieben Jahren geeignet.

So startet die Reihe

Die Schulferien nĂ€hern sich dem Ende und Sophie verliert am Flughafen doch tatsĂ€chlich ihren kleinen Felix. Ein Desaster fĂŒr das junge MĂ€dchen, schließlich war Felix immer ihr Ein und Alles. Als Sophie wieder zur Schule muss, erhĂ€lt sie eines Tages plötzlich eine Nachricht von Felix. Ihr liebster Kuschelhase ist anscheinend zur Weltreise aufgebrochen. Und schon bald erreicht das MĂ€dchen erneut Post: Die Briefe kommen aus Frankreich, Italien, Afrika und sogar aus den Vereinigten Staaten von Amerika. Felix unterhaltsamen Geschichten ĂŒber die verschiedenen Kulturen und LĂ€nder sind Ă€ußerst informativ und spannend geschrieben.

 

Die BĂŒcher der Serie Briefe von Felix in korrekter Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Annette Langen, 18 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2019

 

Zum Autor der Reihe

Anette Langen erblickte am 29. April 1967 in Leverkusen das Licht der Welt. Seit ihrem Karrierestart ist ihr Gesamtwerk auf ĂŒber 100 BĂŒcher fĂŒr Kinder und Jugendliche angewachsen. Ihre frĂŒhkindliche literarische PrĂ€gung hat sie ihrer Familie zu verdanken, die damals ein eigenes BuchgeschĂ€ft fĂŒhrte. Nach dem Abitur absolvierte Lagen dann zunĂ€chst selbst eine Lehre zur BuchhĂ€ndlerin. Im Anschluss daran hielt sie sich fĂŒr einige Zeit in den USA auf, wo sie einen Verlagskurs absolvierte. ZurĂŒck in der Heimat, begann sie dann als Lektorin zu arbeiten, ehe sie sich 2000 hauptberuflich der Schriftstellerei zuwandte. Große Bekanntheit erlangte sie erstmals mit ihrer hier gelisteten Buchreihe um den Stoffhasen Felix.  

Das erwartet LeserInnen im Band „Felix auf Deutschlandreise“:

Der abenteuerlustige Kuschelhase Felix ​​treibt sich derzeit auf der nordfriesische Insel Sylt herum, da landet er durch eine heftige Windböe plötzlich auf einer Marschinsel im Wattenmeer. Doch die großartigen Erlebnisse dort sind erst der Anfang: Schon bald wird Felix durch dicht besiedelte Metropole ziehen, großartige SehenswĂŒrdigkeit entdecken und außergewöhnliche Orte erkunden. Und dann wĂ€re da noch ein ganz besonderer Schatz, der Felix nach MĂŒnster fĂŒhrt.. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.