Das erwartet die LeserInnen

PflichtlektĂŒren fĂŒr alle Fans von Fifty Shades of Grey: Die Literaturserie “Crossfire” wurde von Sylvia Day erdacht und mit dem Werk “Versuchung” eingeleitet. Alle BĂŒcher wurden im Heyne Verlag herausgegeben.

So startet die Reihe

An ihrem ersten Arbeitstag in einer New Yorker Werbeagentur lĂ€uft die junge Eva Tramell ihrem unverschĂ€mt gut aussehenden sowie mĂ€chtigen Chef Gideon Cross ĂŒber den Weg. Trotz seiner dominanten Art fĂŒhlt sich die Uniabsolventin von dem attraktiven Boss wie magisch angezogen.

Auch Gideon scheint von seiner Angestellten hingerissen zu sein. Der Firmeninhaber will seine jĂŒngste Angestellte zu seiner Gespielin machen. Eva gibt diesem Wunsch nach, auch wenn sie weiß, dass sie sich an ihm die Finger verbrennen könnte. Bei der gemeinsamen AffĂ€re werden in Eva ungeahnte Fantasien und dunkle SehnsĂŒchte geweckt. Doch kann aus dieser sinnlichen Verbindung auch mehr werden als nur ein verfĂŒhrerisches Miteinander?

 

Die BĂŒcher der Serie Crossfire in korrekter Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Sylvia Day, 5 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2016

Zum Autor der Reihe

Die Buchreihe Crossfire geht wie bereits erwĂ€hnt auf die geistige Arbeit von Sylvia Day zurĂŒck.  1973 in Los Angeles zur Welt gekommen, trĂ€umte Day schon in Kinderschuhen von einer Karriere als Schriftstellerin. Ob sie zur Verwirklichung ihres Traumes damals ein Literaturstudium oder eine entsprechende Ausbildung aufgenommen hat, wissen wir leider nicht. Generell hĂ€lt sich die Autorin mit privaten Informationen aus ihrem Leben sehr verdeckt. Bekannt ist allerdings, dass es ca. 30 Jahre gedauert hat, bis ihr erstes Buch auf den Markt brachte. 

Inzwischen umfasst das Repertoire der Autorin ĂŒber 20 prĂ€mierte Romane, die es rund um den Globus auf die Literaturcharts schafften. Day wurde fĂŒr den „Goodreads Choice Award“ als die beste Schriftstellerin nominiert und war bereits in der engeren Auswahl fĂŒr den RITA Award. Neben ihrer schriftstellerischen Arbeit hat die Autorin ihr eigenes Lifestyle Magazine ins Leben gerufen. Zudem veranstaltet sie eigene Workshops und hĂ€lt Reden auf großen Events der Literaturbranche. Heute lebt sie in Las Vegas.

Das erwartet LeserInnen im letzten Band der Reihe:

Im Finale der Crossfire Reihe von Sylvia Day haben die Protagonisten Eva und Gideon endlich den Bund der Ehe geschlossen. Doch ihre junge Liebe steht einmal mehr vor einer HĂŒrde, denn noch immer gibt es Menschen, die dem jungen GlĂŒck nicht trauen.

Doch nicht nur die Neider missgönnen dem reichen GeschĂ€ftsmann und seiner hĂŒbschen jungen Frau das LiebesglĂŒck. Die beiden FrischvermĂ€hlten mĂŒssen nun auch mit einem alten Familiengeheimnis zurechtkommen, das fĂŒr große Unruhe sorgt. Day schafft es, ihre Fans auch im letzten Band der beliebten Reihe zu ĂŒberraschen und ehrt das atemberaubende GlĂŒck ihrer Figuren mit einem spannenden und sinnlichen Finale, das alle Fans restlos begeistern konnte.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.