Das erwartet die LeserInnen

Ein inaktives Leseabenteuer ab acht Jahren: Die Literaturserie “Das kleine Böse Buch” wurde von Magnus Myst erdacht und startete im 2017. Alle BĂŒcher wurden im Ueberreuter Verlag herausgegeben.

So startet die Reihe

Das kleine Böse Buch wĂŒnscht sich nichts sehnlicher, als endlich ein richtiges Böses Buch zu sein – schließlich will es endlich von den Großen BĂŒchern akzeptiert werden. Den nötigen Respekt wird es jedoch nur bekommen, wenn ihn der Leser dabei tatkrĂ€ftig unterstĂŒtzt. Beispielsweise mĂŒssen die vielen durcheinandergekommenen Seiten in eine korrekte Reihenfolge gebracht werden. Außerdem wĂ€re da noch der seltsamen Finster, der endlich hinter das Geheimnis des Bösen steigen will.  

Mit vielen gruseligen und humorvollen Passagen sorgt Autor Myst fĂŒr ein teuflisch-gutes Leseabenteuer, das selbst den grĂ¶ĂŸten Lesemuffel an die Geschichte fesselt. 

Die BĂŒcher der Serie Das kleine Böse Buch in korrekter Reihenfolge

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Magnus Myst, 4 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2021

 

Zum Autor der Reihe

Schriftsteller Magnus Myst wurde am 25. September 1974 in Pretoria, SĂŒdafrika geboren. Schon frĂŒh begeisterte ihn das kreative Arbeiten. Er studierte Drehbuch an der Filmakademie in Ludwigsburg und konnte bereits mit seinem ersten Buch “Das Böse Buch” große Erfolge einfahren. Neben seiner literarischen Arbeit leitet er die „Agentur fĂŒr Zeitreisen, Quantenmagie und Abenteuer“ in der schönen Domstadt Köln.   

Das erwartet LeserInnen im Band „Das kleine böse Buch 4“

Der teuflisch-gute Gruselspaß geht in die nĂ€chste Runde. Das kleine Böse Buch will an der Seite der Halbteuflin Moni auf eine spannende Schatzsuche gehen. Doch dafĂŒr brauchen sie (mal wieder) zusĂ€tzlich UnterstĂŒtzung. FĂŒr das spektakulĂ€re Abenteuer durch die Welt der AlbtrĂ€ume muss der Leser mit anpacken. Ob der fĂŒr den bevorstehenden Auftrag wirklich geeignet ist, gilt es jetzt herauszufinden. Ein kleiner Tipp: Wer eine gewisse psychischen Belastbarkeit und ein helles Köpfchen mitbringt, könnte gut dafĂŒr geeignet sein!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.