Das erwartet die LeserInnen

Eine dystopische ErzĂ€hlung fĂŒr Jugendliche ab 14 Jahren: Die Literaturserie “Die Bestimmung” wurde von Veronica Roth erdacht und mit dem gleichnamigen Werk “Die Bestimmung” eingeleitet. Alle BĂŒcher wurden im cbt Verlag herausgegeben. 

So startet die Reihe

“Altruan – die Selbstlosen. Candor – die FreimĂŒtigen. Ken – die Wissenden. Amite – die Friedfertigen. Und Ferox – die Furchtlosen 
 “

Protagonistin Beatrice hat die Qual der Wahl. Sie muss sich fĂŒr eine der fĂŒnf Fraktionen und Lebensarten entscheiden. Ihre Wahl wird sich auf ihr gesamtes Leben auswirken, denn die Fraktion wird zukĂŒnftig ihre neue Familie sein. 

Beatrice absolviert einen Test, um herauszufinden, zu welchem Lager sie am besten passt, doch das Ergebnis ist uneindeutig. Damit ist sie nun offiziell eine Unbestimmte, die in ihrer Welt als eine große Gefahr betrachtet wird
 

Das passiert im zweiten Band

Eigentlich sollte Beatrices Aufnahme in einem der fĂŒnf Lager mit einer feierlichen Veranstaltung zelebriert werden. Falsch gedacht. Zwar konnte die Unbestimmte das Leben einiger Mitglieder ihrer alten Fraktion retten, doch leider fanden auch viele den Tod. Zusammen mit ihrem GefĂ€hrten Tobias und den letzten Überlebenden hat Beatrice nun bei den Amites Schutz gefunden. Aber auch hier droht ihnen Böses, denn der grausame Konflikt zwischen den Fraktionen ging gerade erst los. Erneut steht Beatrice vor der Entscheidung, welcher Seite sie fortan angehören will.

 

Die BĂŒcher der Serie Die Bestimmung in korrekter Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Veronica Roth, 3 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2013

Zum Autor der Reihe

Die Buchreihe geht wie bereits erwĂ€hnt auf die geistige Arbeit von Veronica Roth zurĂŒck. Die Schriftstellerin kam am 19. August 1988 in New York zur Welt und verbrachte ihre Kindheit in Barrington, einem Vorort von Chicago. Nach dem Highschool-Abschluss besucht sie die Northwestern University. Sie studierte Kreatives Schreiben und graduierte dort im Jahr 2010. Bereits ein Jahr nach ihrem Abschluss gibt sie ihr erstes Buch auf den Markt. 

Mit ihrem DebĂŒtroman “Die Bestimmung” reĂŒssierte die Autorin auf Anhieb. Die Schriftstellerin kletterte auf die internationalen Bestsellerlisten und gab noch im selben Jahr den Fortsetzungsband heraus.

Welch großes Potenzial in Roth steckt, wurde auch der Filmindustrie schnell klar. Alle Teile ihrer Trilogie wurden erfolgreich auf die KinoleinwĂ€nde gebracht. Die Erstausstrahlung des ersten Romanes folgte unter dem Filmtitel „Divergent“ am 18. MĂ€rz 2014 in Los Angeles.  

Das erwartet LeserInnen im letzten Band der Reihe „Letzte Entscheidung“:

Die Fraktionen existieren nicht mehr und Tris und Four bekommen mitgeteilt, dass ihr bisheriges Leben auf Unwahrheiten basiert. Es gibt ein Leben außerhalb ihres Ortes, fernab des Zaunes. Schnell einigen sie sich darauf, dass sie dieses unbekannte Leben ergrĂŒnden wollen. Zusammen.

Doch als die beiden herausfinden, dass die Unwahrheiten von grĂ¶ĂŸerer Dimension sind als gedacht, gerĂ€t ihr Leben völlig aus dem Gleichgewicht. Und dann steht Tri vor einer letzten folgenschweren Entscheidung und alles verlĂ€uft plötzlich anders als bislang angenommen.  

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.