Das erwartet die Leser/innen

Erstklassige Fantasy-Unterhaltung: Die Literaturserie “Die Chroniken von Araluen” wurde von John Flanagan erdacht und mit dem Werk “Die Ruinen von Gorlan” eingeleitet. Alle BĂŒcher wurden im cbj Verlag herausgegeben.

So startet die Reihe

Von Kindesbeinen an wollte er es seinem Vater gleichtun und ein tapferer Ritter werden. Doch weil der 15-jĂ€hrige Will dafĂŒr zu zierlich und klein ist, wird er nun bei dem mysteriösen WaldlĂ€ufer Walt ausgebildet, wo er lernt, mit Pfeil und Bogen statt mit Schild und Lanze umzugehen. Doch als das Königreich Araluen von ĂŒbernatĂŒrlichen Gestalten ĂŒberrannt wird, muss Will sein ganzes Können unter Beweis stellen. Schnell wird ihm klar, dass man als WaldlĂ€ufer zahlreiche Schwierigkeiten meistern muss, aber auch ganz außergewöhnliche Chancen bekommt..

 

Zum/r Autor/in der Reihe

Die Literaturreihe Die Chroniken von Araluen wurde wie schon erwĂ€hnt von John Flanagan erdacht. Der australische Schriftsteller kam am 22. Mai 1944 zur Welt und konnte sich schon in frĂŒher Kindheit fĂŒr die Literatur begeistern. Schon damals machte er sich seine ausgeprĂ€gte Fantasie zunutze, um spannende Geschichten zu erfinden.   

Bevor sich Flanagan der Literatur zuwandte, war er lange als Werbetexter und Drehbuchautor tĂ€tig. Mittlerweile ist aus ihm ein erfolgreicher Bestsellerautor geworden, dessen Repertoire aus mehrere Fantasy-Serien besteht. GrĂ¶ĂŸere Bekanntheit erlangte der Schriftsteller insbesondere mit der hier prĂ€sentierten Reihe “Die Chroniken der Araluen”. UrsprĂŒnglich schrieb Flanagan nur zwölf Kurzgeschichten fĂŒr die Serie, um seinen damals 12-jĂ€hrigen Sohn Michael zum Lesen zu motivieren. Zur Freude der BĂŒcherwelt ist daraus nun aber ein Buchreihe aus 16 Teilen geworden (Stand: Oktober 2020).   

Heute lebt der Flanagan mit seiner Frau in der australischen Metropole Sydney, wo er sich hauptberuflich auf die Schriftstellerei konzentriert.  

Das erwartet Leserinnen und Leser im Band „Im Bann des dunklen Ordens“:

Schon bald könnte ein neuer Herrscher ĂŒber das Königreich Araluen regieren. Der amtierende König Duncan und Prinzessin Cassandra werden im SĂŒdturm ihrer Burg gefangengehalten. Gilan, der als Kommandant der WaldlĂ€ufer agiert, und Sir Horace harren in einem verlassenen Fort aus und warten dort auf den bevorstehenden Angriff des Dunklen Ordens. Die WaldlĂ€uferin Lynnie muss schnell VerbĂŒndete finden, die ihr helfen, ihren Vater aus der Gefangenschaft zu befreien. Kann die Tochter der Prinzessin mit ihren GefĂ€hrten die Burg noch rechtzeitig erreichen, um das Schlimmste zu verhindern? Die VerrĂ€ter mĂŒssen gefunden werden und ein neuer Herrscher fĂŒr Araluen muss an die Macht gelangen.

 

Die BĂŒcher der Serie Die Chroniken von Araluen in korrekter Reihenfolge

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: John Flanagan, 16 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2020

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

MenĂŒ