Das erwartet die LeserInnen

Ein historischer Hochgenuss: Die Literaturserie “Die Seidenvilla” wurde von Tabea Bach erdacht und mit gleichnamigen ersten Werk eingeleitet. Alle BĂŒcher wurden im LĂŒbbe Verlag herausgegeben.

So startet die Reihe

Protagonistin Angela musste vor Kurzem ein schmerzhaftes Ereignis verkraften. Um auf andere Gedanken zu kommen, nimmt sie die Einladung ihrer Tante an und zieht fĂŒr einige Zeit zu ihr nach Norditalien. Als dort auch die letzte alte Weberei kurz vor der Schließung steht, setzten Angela und ihre Tante alles daran, diese zu retten. Unter bestimmten UmstĂ€nden wĂŒrde der EigentĂŒmer seine sogenannte “Seidenvilla” sogar verkaufen. Unversehens lĂ€uft Angela ein bezaubernder Mann ĂŒber den Weg, an den sie auf Anhieb ihr Herz verliert. Doch ist die Zeit reif, um nach Italien zu ziehen und ein völlig neues Leben zu beginnen? 

Die BĂŒcher der Serie Die Seidenvilla in korrekter Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Tabea Bach, 3 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2020

Zum Autor der Reihe

Die Literaturserie “Seidenvilla” geht wie bereits erwĂ€hnt auf die geistige Arbeit von Tabea Bach zurĂŒck. Sie wurde in TĂŒbingen geboren und trĂ€umte schon in frĂŒher Kindheit von Autorenkarriere. Nach ihrer Schulzeit entschied sie sich zunĂ€chst fĂŒr eine akademische Laufbahn. Bach studierte in Florenz und MĂŒnchen und wurde schließlich Operndramaturgin.

Derzeit lebt sie mit ihrem Ehemann in einem malerischen Örtchen im Schwarzwald. Wenn sie mal nicht an einer neuen Story sitzt, unternimmt sie gerne lange Reisen. In den bezaubernden Landschaften im Ausland findet sie reichlich Inspiration fĂŒr ihre Literatur.

Das erwartet LeserInnen im Band „Weihnachten in der Seidenvilla“

Das Fest der Liebe steht vor der TĂŒr. In der besinnlichen Weihnachtszeit will Nathalie ihrer großen Liebe Amadeo die Hand fĂŒrs Leben reichen. Doch kurz vor dem Hochzeitstag ist die AtmosphĂ€re zwischen den Eheleuten Ă€ußerst gereizt, denn nachdem Amadeo ganz unerwartet von seiner große Jugendliebe angerufen wurde, ist er umgehend nach Venedig aufgebrochen. Obwohl sich Nathalies Mutter mit auf die Reise begeben hat, um fĂŒr den bevorstehenden Weihnachtsmarkt einige Seidenschals zu organisieren, ist Nathalie noch immer in heller Aufregung. FĂ€llt die Hochzeit womöglich ins Wasser?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.