Das erwartet die LeserInnen

Eine epischer Fantasy-Epos: Die Literaturserie “Die Zauberer” wurde von Michael Peinkofer erdacht und startete 2009. Alle BĂŒcher wurden im Piper Verlag herausgegeben.

So startet die Reihe

Der große Krieg hat in Erdwelt fĂŒr ein Bild der VerwĂŒstung gesorgt. Mittlerweile wird der Kontinent von Elfenkönigen und dem Hohen Rat der Zauberer regiert. Es liegt ganz in ihrer Verantwortung, dass das Volk auch kĂŒnftig in Harmonie lebt. Doch finstere Widersacher wollen an Einfluss gewinnen. In dieser bedrohlichen Lage ist das Schicksal des Volkes von drei junge Novizen abhĂ€ngigen: der ambitionierten Elf Aldur, der sinnlichen Elfin Alannah, und dem mysteriösen, normal sterblichen Menschen Garnock. Ihre Lehre zum Magier hat gerade erst gestartet. Doch eine erbitterte Auseinandersetzung bahnt sich bereits an..

 

Die BĂŒcher der Serie Die Zauberer in korrekter Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Michael Peinkofer, 3 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2010

 

Zum Autor der Reihe

Der Schriftsteller Michael Peinkofer kam Ende der 1960er Jahre zur Welt. Nach seiner schulischen Ausbildung entschied er sich fĂŒr eine Studium der Germanistik, Geschichte und Kommunikationswissenschaften. Beruflich probierte er sich erst als Redakteur beim Film- und Kinomagazin “Moviestar” und als Übersetzer aus. 

Peinkofer hat sein schriftstellerisches Talent bereits in den unterschiedlichsten Genres unter Beweis gestellt, wobei er sich mit dem Schreiben von FantasybĂŒchern besonders wohlfĂŒhlt. 2006 gelang ihm mit “Die Bruderschaft der Runen” erstmals der Sprung auf die vorderen PlĂ€tze der Literaturcharts. 

Heute wohnt und arbeitet der Autor mit seiner Familie in Kempten. Neben seiner literarischen TĂ€tigkeit ist er GeschĂ€ftsfĂŒhrer mehrerer eigens gegrĂŒndeter Firmen.

 

Das erwartet LeserInnen im Band „Das dunkle Feuer“

Die finale Schlacht der Magier hat begonnen. Erdwelt steht vor der totalen Vernichtung. Die Auseinandersetzung zwischen den Elfen und ihren finsteren Gegnern geht in die entscheidende, letzte Runde.

Als Magier Granock als erster Normalsterblicher die sagenumwobenen Fernen Gestade betritt,  sieht er sich mit einer großen Bedrohung konfrontiert. Dort verstecken sich nicht nur verwunschene Geheimnisse, sondern auch tödliche Dinge, die die Zukunft des gesamten Kontinents bedrohen. Und noch immer steht Granock vor der Frage, wo sich seine große Liebe Alannah aufhĂ€lt?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.