Das erwartet die LeserInnen

Eine erfolgreiche Bestsellerreihe: Die Literaturserie “Flawed” wurde von Cecelia Ahern erdacht und mit dem Werk “Wie perfekt willst du sein?” eingeleitet. Alle BĂŒcher wurden im Fischer Verlag herausgegeben.

So startet die Reihe

Die 17-jĂ€hrige Protagonist Celestine scheint ein paradiesisches Leben zu fĂŒhren. Sie ist bildhĂŒbsch, lebt in einer erfĂŒllenden Partnerschaft und hat großartige Freunde. Doch dann vertraut sie in einem einzigen Augenblick ganz ihrem Instinkt. Und missachtet dabei alle Vorschriften. FĂŒr ihr Handeln könnte sie hinter Gittern eingesperrt und öffentlich an den Pranger gestellt werden. Denn in einer Welt, in der sich alles um Perfektion dreht, sind Fehler etwas Illegales.. Wird es Celestine als eine der “Fehlerhaften” trotzdem gelingen, ihr GlĂŒck zu finden? Und was wird aus der Beziehung mit ihrem Freund? 

 

Die BĂŒcher der Serie Flawed in korrekter Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Cecelia Ahern, 2 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2016

Zum Autor der Reihe

Die erfolgreiche Schriftstellerin Cecelia Ahern erblickte das Licht der Welt am 30. September 1981 in Dublin. Sie verbrachte ihre Kindheit in Malahide, einem nordöstlich von Dublin gelegenen Seebadeort. Auch noch heute lebt die Autorin mit ihrem Ehemann David Keoghan und ihren drei gemeinsamen Kindern dort. 

Das geschriebene Wort spielt schon in ihrer frĂŒhen Kindheit eine wichtige Rolle. Damals interessierte sie sich vor allem fĂŒr Comics und Fantasygeschichten. Ahern studierte Journalismus und Medienkommunikation, wusste danach allerdings selbst nicht, in welche Richtung ihre berufliche Reise gehen sollte. 

So kam es, dass die damals 21-JĂ€hrige den Entschluss fasste, ein erstes Buch zu schreiben – und das mit großem Erfolg: Ihr Erstlings “P.S. Ich liebe Dich” kam 2004 auf den Markt und erklomm in unzĂ€hligen LĂ€ndern die Bestsellerlisten.

Das Buch entwickelte sich zu einem der meistverkauften DebĂŒtromane weltweit und wurde spĂ€ter mit Swank und Gerard Butler von der Film- und Fernsehgesellschaft Warner Brothers auf die LeinwĂ€nde gebracht. Auch mit weiteren Romanen wie  „FĂŒr immer vielleicht“, „Vermiss mein nicht“ und „Ich schreib dir morgen wieder“ sorgte Ahern weltweit fĂŒr Furore. 

Mittlerweile hat die Autorin ihr schriftstellerisches Talent auch in anderen Bereichen unter Beweis gestellt. Sie ist die Urheberin mehrerer TheaterstĂŒcke und DrehbĂŒcher und hat an der amerikanischen Sitcom “Samantha Who?” mitgewirkt.

Das erwartet LeserInnen im Band „Willst du die perfekte Welt?

Celestine wurde als eine “Fehlerhafte” verurteilt, aus Sicht ihres Systems zĂ€hlt sie nun also zum Abschaum der Gesellschaft. Doch anstatt den rigorosen Bestimmungen der Regierung einfach Folge zu leisten, ergreift sie die Flucht. Ob sie es schaffen wird, dem unliebsamen Crevan einen Strich durch die Rechnung zu machen? Eins steht fest: FĂŒr alle anderen Fehlerhaften stellt sie Celestine die letzte Hoffnung dar. Kann sie ihnen ein neues, besseres Leben ermöglichen? Und was wird eigentlich aus ihrer großen Liebe? 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.