Das erwartet die LeserInnen

Ein fesselndes und aktuelles Leseabenteuer: Die Literaturserie “Gelöscht (Slated)” wurde von Jamie McGuire erdacht und mit dem Werk “Exit Now” eingeleitet. Alle BĂŒcher wurden im Coppenrath F Verlag herausgegeben und sind fĂŒr Kinder ab 12 Jahren geeignet.

So startet die Reihe

Der EU-Austritt des Vereinigten Königreichs ist vollzogen. Die jugendliche Sam wohnt in einem goldenen KĂ€fig. Durch große Schutzmauern wird sie von der armen Gesellschaftsschicht ferngehalten. Sicherheitsglas soll sie vor SprengstoffanschlĂ€gen schĂŒtzen.

Erst als ihr die 17-jĂ€hrigen Ava ĂŒber den Weg lĂ€uft, hinterfragt sie die ZustĂ€nde in ihrer Welt:  Weshalb sind so viele MĂ€dchen aus ihrer Schule seit einiger Zeit nicht mehr aufzufinden? Wieso steht sie unter stĂ€ndiger Beobachtung der Polizei? Und warum machen StaatsmĂ€nner ausgerechnet junge Menschen fĂŒr den Terror in ihrem Land verantwortlich? Offenbar wurde Kylas GedĂ€chtnis vollkommen ausgelöscht – sie weiß nichts mehr ĂŒber ihre Vergangenheit. 

Sam und Ava wollen gegen die EinschrĂ€nkungen ihrer Regierung protestieren. Doch können VerbĂŒndete finden? Schließlich scheint sich ganz Großbritannien gegen sie verschworen zu haben. 

 

Die BĂŒcher der Serie Gelöscht (Slated) in korrekter Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Teri Terry, 4 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2014

 

Zum Autor der Reihe

Teri Terry ist die Tochter niederlĂ€ndisch-kanadischer Eltern und kam in Frankreich zur Welt. Sie heißt mit gebĂŒrtigen Namen eigentlich Teresa Terry. Die heutige Erfolgsautorin war noch ein kleines Kind, als ihre Eltern mit ihr nach Kanada auswanderten. Sie absolvierte ganz normal die Highschool und ein Studium und zog dann nach spĂ€ter nach Australien, wo sie ĂŒber ein Jahrzehnt wohnhaft blieb.

Bevor sie Terry spĂ€ter der Literatur zuwandte, sammelte sie in den unterschiedlichsten Bereichen berufliche Erfahrungen. Sie arbeitete sowohl als Juristin, Bibliotheksmitarbeiterin als auch als Wissenschaftlerin. Ehe ihr weltweit gefeierter Erstling in den Handel ging, hatte sie bereits acht BĂŒcher fertiggestellt, die jedoch nie an die Öffentlichkeit gelangten.

Das erwartet LeserInnen im Band „Bewzungen“

Kyra konnte einem perfiden Angriff in letzter Sekunde entkommen. Ihr ist klar, dass sie in Lebensgefahr schwebt und schnellstmöglich etwas unternehmen muss. Wenn sie ihren Feinden entkommen will, braucht sie dringend eine neue IdentitĂ€t. Doch noch immer machen ihr die ungeklĂ€rten Dinge ĂŒber ihr frĂŒheres Leben psychisch zu schaffen. Erst als sie eines Tages auf ihre Mutter trifft, erfĂ€hrt sie die Wahrheit ĂŒber ihre Kindheit.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.