Das erwartet die LeserInnen

FurchteinflĂ¶ĂŸend und voller Nervenkitzel: Die Literaturserie “Mitternachtszirkus” wurde von Darren Shan erdacht und mit dem Werk “Willkommen in der Welt der Vampire” eingeleitet. Alle BĂŒcher wurden im Pan Verlag herausgegeben und sind fĂŒr Kinder zwischen 12 und 15 Jahren geeignet.

So startet die Reihe

Darren war eigentlich immer ein ganz gewöhnlicher Jugendlicher. Er wuchs in wohlbehĂŒteten VerhĂ€ltnissen auf und trĂ€umte lange von einer Karriere als Fußballer. Doch als sich in seinem Wohnort ein mysteriöser Mitternachtszirkus blicken ließ, Ă€nderte sich alles.

Als Darren eines Nacht eine Vorstellung des Zirkus besucht, erkennt er in einem Artisten plötzlich einen Vampir. Wenig spĂ€ter wird auch er zu einem Halbvampir gemacht. Gemeinsam mit seinem neuen Lehrmeister Mr. Crepsley taucht er in eine finstere, geheimnisvolle und zugleich bezaubernde Welt ein, in der er nicht nur ungewöhnliche Kontakte knĂŒpft, sondern auch allerlei Abenteuer erleben wird..

 

Die BĂŒcher der Serie Mitternachtszirkus in korrekter Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Darren Shan, 12 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2004

Zum Autor der Reihe

Wie bereits angesprochen, stammt die Literaturreihe aus der Feder von Darren O’Shaughnessy. Der Erfolgsautor kam am 2. Juli 1972 in London zur Welt, lebt allerdings seit seinem sechsten Lebensjahr in Limerick, Irland. Schon als kleiner Junge verliebte er sich in das erzĂ€hlende Schreiben. 

Nach der Schulzeit entschied sich O’Shaughnessy fĂŒr eine akademische Ausbildung. Er studierte Englisch und Soziologie und arbeitete dann lĂ€ngere Zeit in der Fernsehbranche. WeltberĂŒhmt wurde er spĂ€ter mit seiner hier gelisteten Serie “Der Mitternachtszirkus”, die er unter seinem Pseudonym Darren Shan herausgab. 

Das erwartet LeserInnen im Band „Das Schicksal der Vampire“

Nach einiger aufregenden Zeit ist Darren Shan nun in seine Geburtsstadt zurĂŒckgekehrt, in der er damals zu einem Halbvampir gemacht wurde. Jetzt sieht er sich dort mit alten Ereignissen konfrontiert und sein ehemaliger Freund Steve Leopard ist mittlerweile zu seinem grĂ¶ĂŸten Erzrivalen geworden. Es bahnt sich ein verheerender Streit an, bei dem nicht nur ĂŒber Darrens, sondern auch das Leben unzĂ€hliger Menschen auf dem Spiel stehen wird. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.