Das erwartet die LeserInnen

Mörderisch-gute Unterhaltung in der Normandie: Die Literaturserie “Nicolas Guerlain” wurde von Benjamin Cors erdacht und mit dem Werk “Strandgut” eingeleitet. Alle BĂŒcher wurden im dtv Verlag herausgegeben.

So startet die Reihe

Bei den Filmfestivals im glamourösen Cannes unterlÀuft dem ambitionierten Bodyguard Nicolas Guerlain ein herber Patzer, der ihm seine berufliche Karriere kostet. Zur Strafe soll Nicolas fortan in seinem ehemaligen Wohnort, dem malerischen Urlaubsort Deauville, arbeiten. Doch als dort eines Tages ein abgetrenntes Körperteil am Strand gefunden wird, ist es mit der Idylle in der französischen Gemeinde schnell vorbei.  

 

Die BĂŒcher der Serie Nicolas Guerlain in korrekter Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Benjamin Cors, 6 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2021

Zum Autor der Reihe

Der beliebte Buchautor Benjamin Cors hatte schon in frĂŒher Kindheit einen kreativen Geist. Jedenfalls spricht eine Bemerkung auf seinem Zeugnis aus der 1. Klasse stark dafĂŒr: “Benjamin Cors erfindet gerne Geschichten, die er dann seinen MitschĂŒlern erzĂ€hlt”. Zu seinen Lieblingsautoren zĂ€hlten damals Astrid Lindgren als auch Karl May. 

Heute arbeitet Cors als erfolgreicher Fernsehjournalist. Er war viele Jahre fĂŒr die ARD tĂ€tig und steht derzeit beim SWR unter Vertrag. Nebenher schreibt er erfolgreiche Kriminalromane. Der Deutsch-Franzose hat es mit seinen BĂŒchern bereits mehrfach auf die vorderen PlĂ€tze der Bestsellerlisten geschafft.  

Das erwartet LeserInnen im letzten Band „Leuchtfeuer“

In Vieux-Port leben die Einwohner seit kurzer Zeit in Angst und Schrecken. Laut eines Fluches könnte ihr sonst so idyllischer Ort schon bald von einer starken Flut heimgesucht werden. Als eine erste Leiche gefunden wird, fragt der örtliche BĂŒrgermeister den ehemaligen PersonenschĂŒtzer Nicolas Guerlain um UnterstĂŒtzung. Doch bevor Nicolas zusagt, sterben noch weitere Menschen. Ein Geistlicher der christlichen Gemeinde wurde auf perfide Weise in seiner eigenen Wanne ermordet.

Nicolas versucht in den ruhigen Straßen von Vieux Port neue Erkenntnisse zu gewinnen. Doch er tut sich Ă€ußerst schwer, auch weil seine große Liebe Julie in der französischen Hauptstadt des Mordes bezichtigt wird. Und plötzlich beginnt fĂŒr ihn ein gnadenloser Wettlauf gegen die Zeit.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.