Das erwartet die Leser/innen

Unterhaltsam. Erotisch. Packend: Die Literaturserie “Perfect Passion” wurde von Jessica Clare erdacht und mit dem Werk “StĂŒrmisch” eingeleitet. Alle BĂŒcher wurden im Bastei-LĂŒbbe Verlag herausgegeben.

So startet die Reihe

Im Leben der Kellnerin Bronte geht derzeit alles drunter und drĂŒber. Erst hat sie einen Urlaub in der Karibik gewonnen, und jetzt befindet sie sich mitten in einem Wirbelsturm. Retten konnte sie auch nicht, da sie im Aufzug stecken geblieben ist. Wenigstens ist sie nicht alleine, denn auch dem Hotelmanager ist das gleiche UnglĂŒck widerfahren. Zumindest glaubt sie, dass Logan der Manager ihres Hotels ist. Doch dass er sie angelogen hat und in Wirklichkeit zu den wohlhabendsten Kerlen des Planeten gehört, bekommt sie erst heraus, als sie bereits mit ihm KörperflĂŒssigkeiten austauscht..  

 

Zum/r Autor/in der Reihe

Die Buchreihe geht wie bereits erwĂ€hnt auf die geistige Arbeit von Jessica Clare zurĂŒck, die mit gebĂŒrtigem Namen eigentlich Jill Myles heißt. Schon als jugendliches MĂ€dchen war die heutige Autorin ein echter BĂŒcherfan. Romantische Literatur las sie besonders gern – Textpassagen mit prickelnder Erotik hat sie gleich zu Beginn gelesen.  

Heute bringt Clare ihre ganz eigenen Ideen zu Papier. Auf ein Genre will sie sich aber nicht festlegen: Die US-Amerikanerin schreibt sowohl Mystery-Romane, Urban-Fantasy als auch erotische Liebesgeschichten. Mit ihrer Literatur hat sie es sowohl auf die Bestsellerlisten der New York Times als auch der USA Today geschafft.  

GegenwĂ€rtig arbeitet und lebt die Schriftstellerin in Texas. Wenn sie mal nicht an einer neuen Geschichte arbeitet, sitzt sie vor der Spielekonsole oder verbringt die freie Zeit mit ihrem Mann. Auch Kochen und Lesen gehören zu ihren Hobbys. In ihren Interviews hat sie einmal verraten, dass sie selbst viele BĂŒcher von Anne McCaffrey und Julie Garwood gelesen hat.

Das erwartet Leserinnen und Leser im letzten Band „Berauschend“:

Kylie ist von Beruf Visagistin und derzeit fĂŒr einen der beliebtesten Stars ĂŒberhaupt tĂ€tig: Daphne Pretty. Keine einfache Aufgabe, denn Daphne ist selbst an guten Tagen eine richtige Furie. Eigentlich hĂ€tte Kylie den Job schon lĂ€ngst aufgegeben, doch sie braucht ihr Gehalt dringend fĂŒr ihre kranke Oma. Plötzlich trifft sie auf den steinreichen Cade Archer, zu dem sie sich schnell hingezogen fĂŒhlt. Die beiden lassen sich auf ein heißes One-Night-Stand ein, doch dann wird Kylie klar, dass sie nun eventuell ihren Job verlieren könnte. Denn Cade ist ausgerechnet Daphnes ehemaliger Liebhaber…

 

Die BĂŒcher der Serie Perfect Passion in korrekter Reihenfolge

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Jessica Clare, 6 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2016

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

MenĂŒ