Das erwartet die LeserInnen

Ein Kinderbuchklassiker aus der Feder eines NiederlĂ€nders: Die Literaturserie “Pitje Puck” wurde von Henri Arnoldus erdacht und mit dem Werk “Pitje Puck, der spaßige BrieftrĂ€ger” eingeleitet. Alle BĂŒcher wurden im Weichert Verlag herausgegeben.

So startet die Reihe

Gleich zu Beginn lernen Leserinnen und Leser den stets fröhlichen BrieftrÀger Pitje Puck kennen, der im Postamt des fiktiven Ortes Kesseldorf wohnt. Gemeinsam mit seinen drei Tieren Hund Schlappohr, Katze Dirckerchen und Papagei Lorchen stehen ihm allerlei spannende Abenteuer bevor. So wird Pitje beispielsweise zum Hechtangeln auf den See hinausfahren, bösen Dieben das Handwerk legen, AntiquitÀten verkaufen oder sich auf die Suche nach einem kostbaren Schatz begeben. 

 

Die BĂŒcher der Serie Pitje Puck in korrekter Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Henri Arnoldus, 30 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 1989

 

Zum Autor der Reihe

Der Schriftsteller Henri Arnoldus wurde am 22. Februar 1919 in der niederlĂ€ndischen Provinz Zeeland geboren. Bevor er sich der Schriftstellerei hauptberuflich zuwandte, war er mehrere Jahre als Lehrer tĂ€tig. Neben seinen Pitje-BĂŒchern hat er sich auch mit zahlreichen Romanfassungen bekannter Filmfiguren einen Name. Arnoldus wurde 83 Jahre alt und liegt in Middelburg, in der Provniz Zeeland begraben. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.