Das erwartet die Leser/innen

PflichtlektĂŒren fĂŒr alle Kids: Die Literaturserie “Sams” wurde von Paul Maar erdacht und mit dem Werk “Eine Woche voller Samstage” eingeleitet. Alle BĂŒcher wurden im Oetinger Verlag herausgegeben und sind fĂŒr Kinder zwischen sieben und neun Jahren geeignet. Durch den großen Erfolg der BĂŒcher wurden die Geschichte zum Teil mehrmals zu Spielfilmen adaptiert. Besonders beliebt war die Literaturverfilmung von Ben Verbong im Jahr 2001.

So beginnt die Reihe

Aus heiterem Himmel lĂ€sst sich an einem Samstag eine merkwĂŒrdige Gestalt mit rötlichen Haaren und farbigen Punkten im Gesicht bei Herrn Taschenbier blicken. Sein Name: Das Sams. Er ist ziemlich dreist, sorgt fĂŒr viel Krach und singt fröhlich umher. Eigentlich sind das Dinge, die Herr Taschenbier so richtig zur Weißglut bringen. Und trotzdem werden die beiden in den nĂ€chsten Tagen ziemlich viele Abenteuer erleben! 

 

Zum/r Autor/in der Reihe

Die BĂŒcherserie ist wie bereits erwĂ€hnt eine Erfindung von Paul Maar. Der Schriftsteller erblickte am 13. Dezember 1937 in Schweinfurt das Licht der Welt. Schon in frĂŒher Kindheit musste er verschiedene HĂŒrden meistern. Er verlor frĂŒh seine Mutter und wurde zeitweise von einem HausmĂ€dchen betreut, da sein Vater in Kriegsgefangenschaft saß. 

Die Liebe zur Literatur entdeckte Maar durch seinen Großvater, der ihm regelmĂ€ĂŸig spannende Geschichten servierte. Das viele Lesen erweiterte sein Vorstellungsvermögen und weckte schließlich sein Interesse, auch eigene Texte zu schreiben.

Maars Hang zur kreativen Arbeit wurde auch nach seiner schulischen Ausbildung deutlich. Er studierte Malerei und Kunstgeschichte in Stuttgart und arbeitete viele Jahre als Kunsterzieher, ehe er sich ganz der Literatur verschrieb. Zu den bedeutendsten Werken des Schriftstellers zĂ€hlt zweifelsohne seine hier vorgestellte Reihe um den Charakter “Das Sams”.  

GegenwÀrtige lebt der verheiratete Autor und stolzer Vater von drei erwachsenen Kindern mit seiner Gattin Nele in Barmberg.

Das erwartet Leserinnen und Leser im Band „Das Sams feiert Weihnachten“

Am Fest der Liebe werden TrĂ€ume wahr. FĂŒr das Sams ist Weihnachten ein ganz neue Erfahrung! Wieso haben die Leute plötzlich alle BĂ€ume in ihren vier WĂ€nden zu stehen? Weshalb hat Papa Taschenbier die ganze Zeit etwas zu verheimlichen? Und wer zur Hölle sind diese seltsamen FlĂŒgelgeschöpfe, die anscheinend im Himmel wohnen sollen? Als das Sams dann auch noch ein paar seiner Bekannten zum Weihnachtsfest einlĂ€dt, wird so mancher Traum endlich wahr – allerdings passieren auch Dinge, die sich niemand ertrĂ€umt hat.. mehr dazu in dieser wunderbaren, unterhaltsamen LektĂŒre.

Die BĂŒcher der Serie Sams in korrekter Reihenfolge

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Paul Maar, 10 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2020

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

MenĂŒ