Das erwartet die LeserInnen

35 MĂ€dchen. Doch es kann nur eine geben: Die Literaturserie “Selection” wurde von Kiera Cass erdacht und mit dem Werk “Selection” eingeleitet. Alle BĂŒcher wurden im SauerlĂ€nder Verlag herausgegeben. 

So startet die Reihe

Eine einmalige Möglichkeit? 35 makellose MĂ€dchen werden bei einem Contest antreten, doch nur eine von ihnen wird auserkoren. Sie wird die neue Gattin des Prinz Maxon. FĂŒr die bildschöne America Singer ist das die perfekte Möglichkeit, um ihre Familie aus ihrer bedĂŒrftigen Lage zu retten und aus einer unteren Kaste in die reiche Gesellschaftsschicht aufzusteigen. Doch welche Opfer muss sie dafĂŒr erbringen? Muss sie in aller Öffentlichkeit einem Prinzen den Hof machen, fĂŒr den sie eigentlich ĂŒberhaupt keine GefĂŒhle hat? Und was wird aus Aspen? Ihrem heimlichen Lover? 

 

Die BĂŒcher der Serie Selection in korrekter Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Kiera Cass, 6 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2016

Bestseller Nr. 1
Selection *
Cass, Kiera (Autor)
10,99 EUR

Zum Autor der Reihe

Die Buchreihe Selection geht wie bereits erwĂ€hnt auf die geistige Arbeit von Kiera Cass zurĂŒck. Die US-amerikanische Autorin kam am 19. Mai 1981 zur Welt und wuchs in South Carolina auf. Bereits als kleines MĂ€dchen waren BĂŒcher ein wichtiger Bestandteil ihres Lebens.

Nach ihrer schulischen Ausbildung schrieb sich Cass zunÀchst an der Coastal Carolina University ein, spÀter wechselte sie an die Radford University, wo sie ihre Studienjahre mit einem erfolgreichen Abschluss zu Ende brachte. 

Ihr DebĂŒtroman, der zugleich den Auftakt der “Selection”-Reihe markierte, wurde im Jahr 2013 vom HarperCollins Verlag herausgeben. Auch Filmproduzenten wurden auf das weltweit gefeierte Buch aufmerksam. So sicherte sich das Fernseh-Network “The CW” die Rechte und produzierte daraus zwei Pilotfilme.   

Heute wohnt die verheiratete Schriftstellerin mit ihrem Mann, zwei gemeinsamen Kindern und einem Hund in Los Angeles. Nach eigener Aussage auf ihrer Webseite steht sie auf Kuchen ohne Gluten, Boybands und sog. Tiara-Kronen. In ihrer freien Zeit macht sie nichts lieber, als Geschichten zu schreiben, die ihre Leser zum Weinen bringen, so die Autorin. 

Das erwartet LeserInnen im letzten Band „Die Krone“:

Als das Auswahlverfahren startete, war Eadlyn der festen Überzeugung, dass sie sich nicht verlieben und keinen Mann an sich heranlassen wird. Doch nun sieht alles ganz anders aus. Beispielsweise Henri, der sĂŒĂŸe Lockenkopf, hat ganz unerwartet GefĂŒhle in ihr geweckt. Oder auch der gut aussehende Ean oder der einfĂŒhlsame Hale. All diesen MĂ€nner ist es gelungen, in Eadlyns Welt einen ganz festen Platz einzunehmen. Doch gelingt es auch einem der Kerle, ihr Herz zu erobern? 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.