Das erwartet die LeserInnen

Nervenkitzel vorprogrammiert: Die Literaturserie “Whisper Island” wurde von Elizabeth Georg erdacht und mit dem Werk “Sturmwarnung” eingeleitet. Alle BĂŒcher wurden im Lyx Verlag herausgegeben.

So startet die Reihe

Protagonistin Becca verfĂŒgt ĂŒber eine einzigartige Gabe: Sie kann die Gedanken anderer in Form eines FlĂŒsterns hören. Ihr intriganter Stiefvater Jeff Corrie Beccas arbeitet als Anlageberater und will sich diese FĂ€higkeit fĂŒr berufliche Zwecke zunutze machen. Als er zu Beginn der Reihe einen Businesspartner auf perfide Weise ermordet und Becca davon erfĂ€hrt, macht er plötzlich Jagd auf sie. Beccas Mutter will ihre Tochter schĂŒtzen und bringt sie auf eine mysteriöse, verlassene Insel namens Whidbey. Hier soll sie fĂŒr einige Zeit bei einer Freundin unterkommen. Doch schon kurz nach ihrer Ankunft wird ihr klar, dass ihre Freundin gar nicht mehr am Leben ist. Schockiert probiert Becca ihre Mutter zu kontaktieren..  

 

Die BĂŒcher der Serie Whisper Island in korrekter Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Elizabeth George, 4 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2016

Zum Autor der Reihe

Susan Elizabeth George kam am 26. Februar 1949 in Ohio zur Welt. Sie verbrachte ihre Kindheit in Kalifornien und entschied sich nach ihrer schulischen Ausbildung fĂŒr ein Studium. Die Autorin studierte Englisch und arbeitete vor ihrer Autorenkarriere viele Jahre als Lehrerin und Dozentin.

Ihre ersten literarischen Gehversuche unternahm sie im Jahr 1983. Damals bekam sie von ihrem Ehemann einen Computer geschenkt, auf dem sie ihren ersten Roman festhielt. “Gott schĂŒtze dieses Haus” ging 1988 in den Verkauf und legte zugleich den Grundstein fĂŒr ihre erfolgreiche Literaturreihe um Inspector Lynley. 

Heute arbeitet und wohnt George auf einer Insel vor Seattle. Sie ist mit einem ehemaligen Feuerwehrmann verheiratet.

Das erwartet LeserInnen im Band „Dornenpfad“

Becca King war schockiert, als sie herausfand, dass ihr eigener Stiefvater ein Mörder ist. Um vor ihm sicher zu sein, ist sie gemeinsam mit ihrer Mutter auf die geheimnisvollen Insel Whidbey geflohen. Doch auch hier sieht sie sich nun mit zahlreichen Bedrohungen konfrontiert. Denn Becca King besitzt ein grausames Geheimnis, das schon bald von einer cleveren Journalistin zutage gefördert werden könnte..

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.