Kurzbiografie von Adam Hamdy

Adam Hamdy ist ein englischer Autor, der 1974 zur Welt kam. Er wuchs in der NĂ€he Londons auf und entschied sich nach der Schule fĂŒr ein Jurastudium an der Oxford UniversitĂ€t. Er graduierte erfolgreich und ĂŒbte dann verschiedene TĂ€tigkeiten in der Medienbranche aus, ehe er bei einem Beratungsunternehmen unterkam. Inzwischen hat er sich als Schriftsteller und Drehbuchautor ganz der Kreativ-Szene verschrieben.

 

Alle Werke von Adam Hamdy in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: John Wallace

Informationen im Überblick: Autor: Adam Hamdy, 3 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2018

Zur Literatur von Adam Hamdy

Adam Hamdy erlangte als Autor vor allem Bekanntheit durch die „John Wallace-Serie“, die sich insbesondere mit dem aufkeimenden politischen Extremismus beschĂ€ftigt. Seine BĂŒcher wurden auf Anhieb zu gefeierten New-York-Times Bestsellern. Alle Fans von Romanen im Stil von Lee Child oder Simon Kernick werden großen Lesegenuss finden. 

Die rasante Handlung im spannenden Auftaktband „Run“ fesselt von der ersten Seite an. Viel Action mit tiefgehenden Charakteren scheint dabei das Erfolgsrezept von Hamdy zu sein. Im Mittelpunkt steht John Wallace, der als Journalist die Britische Armee in Afghanistan begleitet. Als ein geplanter Angriff auf einen RebellenstĂŒtzpunkt scheitert, beschließt Wallace, die Sache an die Öffentlichkeit zu bringen. Dabei unterschĂ€tzt er, wie weit die Verantwortlichen gehen, um das zu verhindern. 

Der bekannte Autor James Patterson lobte das Erstlingswerk von Hamdy und bezeichnete es, als einen der besten Thriller des Jahres. Mit großer Leichtigkeit verarbeitet der Autor ernste und aktuelle politische Themen, um daraus spannende Actionthriller zu kreieren. In den Fortsetzungen erfahren die LeserInnen, wie es mit John Wallace weitergeht, auch hier wird es auf keiner Seite langweilig.

 

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Adam Hamdy zugesagt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.