Biografie von Alexander Oetker

Der Buchautor Alexander Oetker kam 1982 in Berlin zur Welt und verbrachte seine Kindheit in Prenzlauer Berg sowie Brandenburg. Nach der Schule entschied er sich zunĂ€chst fĂŒr ein Studium der Sozial- und Politikwissenschaften. Dieses brachte er jedoch nie zu Ende. Stattdessen begann er fĂŒr die Berliner Zeitung zu schreiben. Nach zwei Jahren wechselte er dann zur Mediengruppe RTL, wo er in verschiedenen Bereichen arbeitete. Auch noch heute ist er neben seiner schriftstellerischen TĂ€tigkeit fĂŒr den Sender als Korrespondent tĂ€tig. Oetker ist stolzer Vater von zwei Söhnen und lebt mit seiner Familie in Brandenburg sowie in SĂŒdwestfrankreich.

 

Alle Werke von Alexander Oetker in richtiger Reihenfolge

Zara & ZoĂ« – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Alexander Oetker, 2 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2020

Commissaire Luc Verlain – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Alexander Oetker, 4 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2020

Andere Werke von Alexander Oetker in Reihenfolge sortiert:

Neu erschienen

 Die Tochter des Paten (2021)

Beliebte BĂŒcher

Rache in Marseille (2019)
Winteraustern (2019)
Baskische Tragödie (2020)
Retour (2018)
ChĂąteau Mort (2018)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Alexander Oetker zugesagt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.