Biografie von Angie Sage

Angie Sage kam 1952 in London zur Welt. Sie war ein aufgeweckter, kreatives MĂ€dchen, das sich schon frĂŒh fĂŒr die Literatur begeistern konnte. Ihr Vater förderte ihr Interesse und brachte ihr regelmĂ€ĂŸig BlindbĂ€nde mit, in denen sie ihren Gedanken in Form von Geschichten festhielt. Nach ihrer Schule entschied sie sich fĂŒr eine akademische Laufbahn in den FĂ€chern Grafik und Design. Mit Erlangung des akademischen Grades begann sie als SelbstĂ€ndige BĂŒcher zu schreiben und als Illustratorin zu arbeiten. Ihr erster Roman erblickte die Literaturwelt unter dem Titel “Monkeys in the Jungle” 1989.

 

Zu den BĂŒchern von Angie Sage

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Septimus Magyk (2007)
Flyte (2008)
Physic (2009)
Queste (2010)
Silberdrache (2019)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Angie Sage zugesagt?
Wir freuen uns ĂŒber Ihre Äußerungen und Meinungen im Kommentarfeld.

Alle BĂŒcher von Angie Sage in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Todhunter Moon

  Die Buchreihe “Todhunter Moon” wurde mit dem hier vorgestellten Buch “FĂ€hrtenFinder” im Jahr 2017 eingeleitet. Der  jungen Todi steht ein großes Abenteuer bevor: Mit 12 Jahren stellt ihr Vater ihr endlich die Rituale der FĂ€hrtenFinder vor. Kurze Zeit spĂ€ter fehlt von ihrem Dad jede Spur. Zusammen mit Freund Oskar macht sich Todi zum Zauberturm auf, weil sie sich UnterstĂŒtzung von einem besonderen Magier erhofft. Dieser ist niemand anderes als Septimus Heap. Und er steht gerade mit dem Hexer Oraton-Marr auf Kriegsfuß, der nun ĂŒber den Palast der Schneeprinzessin herrscht. Im Palast aber verbirgt sich der zauberhaft Lapislazuli und der darf auf keinen Fall in seinen Besitz geraten.. Das Buch umfasst 384 Seiten und ist fĂŒr Kinder zwischen 10 und 12 Jahren geeignet.

 

Informationen im Überblick: Schriftsteller: Angie Sage, 3 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2017

Reihenfolge der Buchserie: Septimus Heap

Als siebter Sohn des siebten Sohnes eines Magiers sollte Septimus Heap eigentlich ĂŒber besondere magische FĂ€higkeiten verfĂŒgen. Doch bei der Geburt verstirbt der Sohn des mĂ€chtigen Zauberers. Am selben Tag nimmt die Zaubererfamilie Heap ein Findelkind bei sich auf. Als kurz darauf die Königin ermordet wird und der gemeine Usurpator DomDaniel ein Regime des Schreckens innehat, könnte nur die Tochter der Königin fĂŒr erneuten Frieden sorgen. Doch diese bleibt verschollen. Die Tochter der Heaps sieht ihren Geschwistern gar nicht Ă€hnlich. Könnte das Findelkind die Tochter der verstorbenen Königin sein? Auf die Zaubererfamilie Heap beginnt eine Jagd, die in 7 BĂ€nden nicht nur einmal das Leben der Heaps bedroht. 

 

Informationen im Überblick: Schriftsteller: Angie Sage, 7 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2013

Verwendete Quellen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

MenĂŒ