Biografie von Anne Jacobs

Anne Jacobs ist deutsche Autorin, die in Niedersachsen groß wurde und ihre BĂŒcher vereinzelt auch unter dem Pseudonym Leah Bach herausgibt. Nach der Schulzeit studierte sie zunĂ€chst Lehramt. Ihr eigentliches Ziel war es, als Lehrkraft an einem Gymnasium zu arbeiten. Mit der Zeit reifte dann jedoch der Entschluss, den Lebensunterhalt mit der Schriftstellerei zu bestreiten.

Und so begann die mittlerweile im Taunus lebende Schriftstellerin irgendwann ihre ersten SĂ€tze auf Papier festzuhalten. Bevor die Nachfrage nach ihren Romanen anstieg, arbeitete sie noch eine ganze Weile in einem Buchhandel. Inzwischen stellt das Schreiben ihren beruflichen Mittelpunkt dar. Zuletzt erschienen ihre BĂŒcher “RĂŒckkehr in die Tuchvilla” und “Insel der tausend Sterne“.

Zu den BĂŒchern von Anne Jacobs

Anne Jacobs kreiert einzigartige Familiensagen, wie in „Das Gutshaus“ oder „Die Tuchvilla“. Letztere stellt eines ihrer Lieblingsprojekte dar. Die Idee zur Buchserie kam der Autorin durch ihren eigenen Großvater. Der besaß eine Firma in Kassel, die Innenteile fĂŒr Kupferspulen herstellte. Auch nachdem die Fabrik bereits verkauft war, erzĂ€hlte der Großvater stets von der Arbeit und auch von der schönen Villa, die er eigens hatte bauen lassen und die heute noch existiert. 

Die fesselnde ErzÀhlung beginnt Anfang des 20. Jahrhunderts in Augsburg. Im ersten Band zieht die junge Marie, ein Waisenkind, als DienstmÀdchen auf das Anwesen der Industriellenfamilie Melzer. SpÀter entwickelt sich eine Liebesgeschichte zwischen Paul, dem Erben der Familie, und Marie. Neben der Liebesgeschichte werden die historischen Begebenheiten kurz vor Ausbruch des Ersten Weltkrieges anschaulich beschrieben.

Der zweite Band spielt dann wĂ€hrend des Krieges und im dritten stellt die Nachkriegszeit sowie der Aufbruch den Hintergrund fĂŒr die dramatische Familiensaga dar. Band fĂŒnf und sechs handeln ĂŒber die Ereignisse des Nationalsozialismus. Nach dem sechsten Werk möchte Jacobs die gefeierte Reihe abschließen. 

Die Gutshaus-Saga folgt dem Leben von drei Generationen nach dem Zweiten Weltkrieg. Vor allem die durch den Krieg und die Teilung Deutschlands zunichte gemachten TrĂ€ume von der großen Liebe stehen hier im Fokus. 

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Die Tuchvilla (2020)
Das Erbe der Tuchvilla (2020)
Glanzvolle Zeiten (2017)
StĂŒrmische Zeiten (2018)
Die Töchter der Tuchvilla (2020)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Anne Jacobs zugesagt?

+3
Wir freuen uns ĂŒber Ihre Äußerungen und Meinungen im Kommentarfeld.

Alle BĂŒcher von Anne Jacobs in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Die Gutshaus Saga

Die deutsche Bestseller-Autorin Anne Jacobs begeistert ihre Leser und Leserinnen mit dieser spannenden Reihe seit 2017: Franziska musste im Zweiten Weltkrieg ihre geliebte Heimat und das Familiengut Dranitz verlassen. Nach dem Kriegsende findet sie die Möglichkeit, endlich zurĂŒckzukehren. Voller Sehnsucht möchte sie endlich ihre große Liebe Walter wiedersehen. Der Krieg hat die beiden voneinander getrennt. Kann sich das Schicksal von Franziska jetzt zum Guten wenden? Im Laufe der Reihe erfahren die Leser und Leserinnen mit welchen Schwierigkeiten Franziska zu kĂ€mpfen hat und wie sie im Laufe der Jahrzehnte ihr Leben auf dem Gutshof meistert.

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Anne Jacobs, 3 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2019

 

Reihenfolge der Buchserie: Die Tuchvilla

Insgesamt erschienen zwischen den Jahren 2014 und 2016 drei BĂŒcher mit den Titeln „Die Tuchvilla“, „Die Töchter der Tuchvilla“ und „Das Erbe der Tuchvilla“. Die Buchserie spielt am Beginn des 20. Jahrhunderts in der deutschen Stadt Augsburg. In dieser Stadt lebt die Industriellenfamilie Melzer, welche dort eine sehr schöne und große Tuchvilla bewohnt. Die Familie ist sehr mĂ€chtig und verfĂŒgt auch ĂŒber eigenes Personal. So wird auch Marie als KĂŒchenmagd der Familie angestellt. Marie hat ihre Kindheit in einem Waisenhaus verbracht. Die neue Anstellung fordert einiges von Marie. Nicht alle Kollegen sind ihr wohlgesonnen und sie hat es nicht leicht ihren Platz in der Familie zu finden. WĂ€hrenddessen beschĂ€ftigt sich die jĂŒngste Tochter der Melzers, Katharina, mit der bevorstehenden Ballsaison. Dieses Jahr soll ein ganz besonderes fĂŒr sie werden, denn das hĂŒbsche MĂ€dchen wird in die Gesellschaft eingefĂŒhrt. Ihr Ă€lterer Bruder Paul ist der Erbe der Familie. Er macht sich nicht viel aus Gesellschaften und bevorzugt sein ruhiges Leben als Student in MĂŒnchen. Doch diese Ansicht wird er sehr schnell Ă€ndern! 

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Anne Jacobs, 4 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2020

 

Verwendete Quellen

 

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Marika Reiger
    20. MĂ€rz 2021 15:41

    Gibt es ein fĂŒnftes Buch von der Tuchvilla? Hab alle vier Folgen gelesen und sehr genossen. Das Ende der vierten Folge vermittelt den Eindruck als könnte das nicht alles gewesen sein. Liebe GrĂŒĂŸe Marika Reiger

    Antworten
  • Hi Marika, laut unseren Recherchen besteht die Serie derzeit nur aus vier BĂŒchern.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

MenĂŒ