Biografie von Bernhard Hennen

In Krefeld am Niederrhein wurde im Jahr 1966 ein großartiger Autor geboren: Bernhard Hennen.  FĂŒr seine fantastische Literatur wurden ihm bereits verschiedene Auszeichnungen verliehen, unter anderem der Deutsche Phantastik Preis und der Seraph Award.

Wie so viele andere Schriftsteller absolvierte auch Hennen vor seiner Karriere ein Studium. Er studierte die FĂ€cher Germanistik, Geschichte und ArchĂ€ologie. Hinterher begann er als Journalist beim Rundfunk zu arbeiten, wĂ€hrend er außerdem regelmĂ€ĂŸig fĂŒr eine Fantasy-Zeitung schrieb. Irgendwann reifte in ihm der Entschluss, auch belletristische Literatur zu schreiben. Und so kam es, dass er 1993 mit keinem geringeren als Wolfgang Hohlbein sein erstes Buch in der Serie “Das Jahr der Greifen” veröffentlichte. Inzwischen zĂ€hlt er zu einem der erfolgreichsten Schriftsteller Deutschlands, der gemeinsam mit seiner Familie noch immer in seiner Heimatstadt Krefeld lebt.

 

Zu den BĂŒchern von Bernhard Hennen

Bernhard Hennen ist der Autor zahlreicher Fantasy-BĂŒcher sowie einiger historischer Romane, besonders die „Elfen-Reihe“ erfreut sich einer großen Fangemeinde. Schon in seiner Jugend war Hennen fasziniert von Rollenspielen. Dabei lernte er, mit anderen zusammen Geschichten zu entwickeln, die jeden Augenblick eine völlig unerwartete Wendung nehmen konnten. Nachdem er viele Rollenspiele selbst geschrieben hatte, verfasste er erste Romane und entdeckte seinen ganz eigenen Schreibstil. 

Zu Beginn seiner Karriere half ihm der bekannte deutsche Autor Wolfgang Hohlbein, die Regeln des Fantasy-Genres einzuhalten und ebnete ihm den Weg in die Welt der Schriftsteller. Zwar sagt Hennen selbst, dass er keine wirklichen literarischen Vorbilder habe, aber die Fantasy-Autoren George R. R. Martin und David Gemmell bewundert er, fĂŒr ihre wunderbare Art Geschichten zu erzĂ€hlen. 

Seine geschaffenen Fantasy-Welten, wie etwa in der Elfen-Reihe, sind mittlerweile so umfangreich, dass er in einem Register viele wichtige Einzelheiten auffĂŒhrt. Dazu entstand ein umfassendes Glossar und auch detaillierte Karten erscheinen zu den Romanen. Als etablierter Fantasy-Autor geht er mittlerweile gerne an die Grenzen des Genres, so kommt im „Elfenritter-Zyklus“ neben klassischen Fantasy-Elementen auch Schießpulver zum Einsatz. Hennen kreiert einzigartige und völlig neue Welten.

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Die Ordensburg (2007)
Die Albenmark (2008)
Die Elfen (2014)
Elfenwinter (2014)
Elfenlicht (2014)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Bernhard Hennen zugesagt?

0
Wir freuen uns ĂŒber Ihre Äußerungen und Meinungen im Kommentarfeld.

Alle BĂŒcher von Bernhard Hennen in richtiger Reihenfolge

Phileasson Saga – alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge

„Die Phileasson-Saga“ ist eine Fantasy-Serie rund um die Abenteuer der berĂŒhmten SeemĂ€nner Asleif Foggwulf Phileasson und Beorn dem Blender. Durch einen Wettstreit soll herausgefunden werden, wer von den beiden der weltbeste KapitĂ€n ist. Um das zu beweisen, mĂŒssen sie sich zwölf gefĂ€hrlichen Aufgaben rund um den Globus stellen, welche sie in achtzig Wochen erfĂŒllen mĂŒssen. Der Gewinner darf sich dann König der Meere nennen. Beide dĂŒrfen sich ein Team aus freiwilligen Helfern zusammenstellen, die mutig genug sind, mit ihren KapitĂ€nen die herausfordernden Aufgaben zu meistern. Ihre erste Fahrt fĂŒhrt sie rund um den Kontinenten Aventurien. Wer wird die gefĂ€hrliche Wettfahrt meistern und so Ruhm und Ehre erlangen?

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Bernhard Hennen, 9 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2020

Im Schatten des Raben – alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Bernhard Hennen, 2 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2000

Chroniken von Azhur – alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge

 “Chroniken von Ahzur” ist eine zweiteilige Literaturreihe, die mit dem Buch “Der Verfluchte” eingeleitet wurde: Der junge Milan soll in die Fußstapfen seines Vater Nandus treten, der das Amt des Erzpriesters ausĂŒbt. Er soll derjenige FĂŒhrer werden, der die Zukunft der Welt Azuhr bestimmt. Doch Milan kann sich nicht damit abfinden, dass sein Schicksal bereits seit langer Zeit vorherbestimmt ist. Er widersetzt sich und gerĂ€t mit der Meisterdiebin Felicia und der mysteriösen Konkubine Nok in einen Strudel aus gefĂ€hrlichen Verschwörungen. Zusammen stoßen sie auf den Bann einer uralten Legende: Angeblich wird Azuhr von einem “Schwarzen Mond” heimgesucht, der ein neues Zeitalter der Magie bringen wird..

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Bernhard Hennen, 3 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2019

Die Elfen – alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge

Die Buchreihe „Drachenelfen“ spielt in der verbotenen Welt Nangog. In dieser magischen Welt kĂ€mpfen die Menschen gemeinsam mit Zwergen und Elfen gegen die Vorherrschaft der Drachen. Drei Personen erhalten gewisse Eigenschaften und folgen ihrer Bestimmung. Einer von ihnen ist der Bauer Artax, welcher zum unsterblichen HeerfĂŒhrer wird. Er fĂŒhrt sein Volk fĂŒr die Daventhar, bei welchen es sich um dĂ€monische und grausame Gestaltwandler handelt, in den Kampf gegen die Himmelsschlagen. Bei diesen handelt es sich um die mĂ€chtigen FĂŒrsten des Drachenvolkes. Nandalle, eine elfische JĂ€gerin, wird zu einer Auftragsmörderin und auch der Zwerg Galar erhĂ€lt eine besondere Aufgabe. Er schmiedet an einer Waffe, die die Macht der Drachen fĂŒr immer beenden könnte. SpĂ€testens jetzt hat der Kampf begonnen. 

 

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Bernhard Hennen, 5 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2009

Elfenritter – alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge

 Die literarische Reihe “Elfenritter” wurde mit dem Buch “Die Ordensburg” ins Leben gerufen: Seit vielen Jahrtausenden existiert zwischen den Elfen und den Menschen im Fiordland eine Allianz: Zusammen haben sie gegen die Trolle angekĂ€mpft und irgendwann beschlossen, friedlich miteinander zu leben. Doch nun scheinen sie von einer neuen Gefahr bedroht zu werden. Die Ritter der Tjuredkirche haben den Eid abgelegt, jeden zu töten, der sich gegen ihren GlaubenssĂ€tze zur Wehr setzt. Als der Krieg um das Reich startet, mĂŒssen zwei Herzen gegeneinander kĂ€mpfen, die eigentlich fĂŒr immer zusammengehören.. Ein packender Roman von Bernhard Hennen, welcher aus 656 Seiten besteht.

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Bernhard Hennen, 3 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2008

Weitere Einzelwerke von Bernhard Hennen in Reihenfolge sortiert

Verwendete Quellen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

MenĂŒ