Kurzbiografie von C. J. Daugherty

Die BĂŒcherserie Night School bescherte C. J. Daugherty weltweit einen Namen als Jugendbuch-Autorin. Die Amerikanerin kam 1974 zur Welt und absolvierte eine akademische Lehre im Journalismus. Mittlerweile lebt die verheiratete Schriftstellerin im SĂŒden Englands und hat ihren eigentlich Job, als Gerichtsreporterin fĂŒr eine Tageszeitung, an den Nagel gehĂ€ngt.

Im weiteren Verlauf des Beitrags haben wir Ihnen die BĂŒcher von C. J. Daugherty in chronologischer Reihenfolge aufgelistet.

Verraten Sie uns:

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von C. J. Daugherty zugesagt?

0
Wir freuen uns ĂŒber Ihre Äußerungen und Meinungen im Kommentarfeld.

Alle BĂŒcher von C. J. Daugherty in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Night School

Informationen im Überblick: Autor: C. J. Daugherty, 5 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2014

Reihenfolge der Buchserie: Secret Fire

Informationen im Überblick: Autor: C. J. Daugherty, 2 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2017

Verwendete Quellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

MenĂŒ