Die BĂŒcher von Camilla Grebe in chronologischer Reihenfolge

Biografie von Camilla Grebe

So manch ein erfolgreicher Autor schrieb schon im Kindheitsalter gerne Geschichten. Auch die am 20. MĂ€rz 1968 geborene Camilla Grebe war schon frĂŒh von der Literatur fasziniert. Zwar mochte sie es, in fiktive Welten einzutauchen, doch kam sie nicht auf die Idee, selber zu schreiben.

Grebe wuchs zu einer cleveren Frau heran und studierte erfolgreich BWL. Sie verdiente ihren Lebensunterhalt zunĂ€chst in der freien Wirtschaft, bis sie sich fĂŒr die Literatur entschied. Camilla Grebe ist eine Ă€ußerst vielseitige Frau. Sie ist neben ihrer literarischen Arbeit noch immer in der Consulting-Branche tĂ€tig, außerdem rief sie bereits einen eigenen Hörbuchverlag ins Leben.

 

Alle Werke von Camilla Grebe in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Siri Bergmann

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Camilla Grebe, 5 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2015

Hanne (Die Profilerin) – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Camilla Grebe, 4 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2019

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Die Therapeutin (2014)
Wenn das Eis bricht (2019)
Mann ohne Herz (2015)
Tagebuch meines Verschwindens (2019)
Das Trauma (2012)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Camilla Grebe zugesagt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.