Biografie von Carmen Korn

Carmen Korn-Hubschmid widmet sich heute mit voller Hingabe der Belletristik. Die deutsche Autorin kam 1952 als Tochter eines Musikers in DĂŒsseldorf zur Welt. FĂŒr die Literatur konnte sie schon als kleines MĂ€dchen begeistern. Bevor sie damit auch ihr erstes Geld verdiente, schrieb sie als Redakteurin fĂŒr verschiedene Zeitungen wie den “Stern” oder “Brigitte”. Eines Tages traf sie dann die Entscheidung, auch eigene BĂŒcher zu schreiben. Heute lebt die verheiratete Autorin mit ihrer Familie im Norden von Hamburg. Neben ihrer schriftstellerischen TĂ€tigkeit ist noch immer als Journalistin tĂ€tig.  

 

 

Alle Werke von Carmen Korn in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Jahrhundert Trilogie

Informationen im Überblick: Schriftsteller: Carmen Korn, 3 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2018

Neu erschienen

Vorstadtprinzessin (2021)

Beliebte BĂŒcher

Töchter einer neuen Zeit (2017)
Zeiten des Aufbruchs (2018)
Zeitenwende (2019)
Und die Welt war jung (2020)
Vorstadtprinzessin (2011)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Carmen Korn zugesagt?

 

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

  • Carmen Korns Jahrhundert Trilogie ist so spannend und fesselnd geschrieben. Ich hatte Teil 1 in einer verschenke Kiste gefunden und hab mir dann Teil 2 und 3 besorgt und alle Teile nahezu verschlungen. Beim Lesen war mir so als ob ich mittendrin bin.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.