Alle BĂŒcher von Carmen Korn in chronologischer Reihenfolge

Biografie von Carmen Korn

Carmen Korn-Hubschmid widmet sich heute mit voller Hingabe der Belletristik. Die deutsche Autorin kam 1952 als Tochter eines Musikers in DĂŒsseldorf zur Welt. FĂŒr die Literatur konnte sie schon als kleines MĂ€dchen begeistern. Bevor sie damit auch ihr erstes Geld verdiente, schrieb sie als Redakteurin fĂŒr verschiedene Zeitungen wie den “Stern” oder “Brigitte”. Eines Tages traf sie dann die Entscheidung, auch eigene BĂŒcher zu schreiben. Heute lebt die verheiratete Autorin mit ihrer Familie im Norden von Hamburg. Neben ihrer schriftstellerischen TĂ€tigkeit ist noch immer als Journalistin tĂ€tig.  

 

 

Alle Werke von Carmen Korn in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Jahrhundert Trilogie

Informationen im Überblick: Schriftsteller: Carmen Korn, 3 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2018

Zur Literatur von Carmen Korn

Carmen Korn gelang mit der „Jahrhundert-Trilogie“ der endgĂŒltige Durchbruch als Autorin. Zuvor hatte sie bereits einige Kriminalromane, Essays sowie Kinder- und JugendbĂŒcher verfasst.

In der Trilogie steht die Geschichte der vier Freundinnen Henny, KÀthe, Ida und Lina im Mittelpunkt. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wachsen die Vier in Hamburg auf und erleben die Höhen und Tiefen ihres Lebens miteinander. Hundert Jahre deutsche Zeitgeschichte werden mit den Schicksalen der Frauen verwoben. So durchleben diese zwei Weltkriege und die Nachkriegszeit.

Seit der Jahrhundert Trilogie sind tiefgrĂŒndige Charaktere, die mit der Zeitgeschichte in Verbindung stehen, zum Markenzeichen der Autorin geworden. Schon immer interessierte sie sich fĂŒr historische ErzĂ€hlungen, die ihr andere Leute erzĂ€hlten, so Korn. In ihren BĂŒchern verarbeitet sie ihre Empfindungen, Erfahrungen und EindrĂŒcke aus unterschiedlichen familiĂ€ren Kreisen. 

Die „Drei-StĂ€dte-Saga“ spielt in den 1950er-Jahren. Korn gewĂ€hrt hier einen Einblick in das Leben der Menschen nach dem Zweiten Weltkrieg und wĂ€hrend des Wirtschaftswunders. In den StĂ€dten Köln, Hamburg und San Remo leben die Hauptfiguren, welche alle auf unterschiedliche Weise mit der neuen Situation zurechtkommen mĂŒssen. Mit der Hoffnung darauf, dass sich alles zum Guten wendet, kĂ€mpfen sie mit den Widrigkeiten der damaligen Zeit und suchen nach ihrem persönlichen LebensglĂŒck. 

 

Neu erschienen

Vorstadtprinzessin (2021)

Beliebte BĂŒcher

Töchter einer neuen Zeit (2017)
Zeiten des Aufbruchs (2018)
Zeitenwende (2019)
Und die Welt war jung (2020)
Vorstadtprinzessin (2011)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Carmen Korn zugesagt? Wir freuen uns ĂŒber Ihre Äußerungen und Meinungen im Kommentarfeld.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

MenĂŒ