Kurzbiografie von Catharina Sundberg

Catharina Sundberg erfreut sich einer internationalen Leserschaft. Vor ihrem Autorendasein arbeitete sie als Historikerin und MeeresarchÀologin in verschiedenen Museen. Nach einem erfolgreichen Journalismus-Studium wagte sie sich die talentierte GeschichtenerzÀhlerin an ihre ersten Romane. Catharina Sundberg lebt in Stockholm. 

 

Alle Werke von Catharina Sundberg in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Anne Hansezeit

Informationen im Überblick: Autor: Catharina Sundberg, 3 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2010

Zur Literatur von Catharina Sundberg

Catharina Sundberg schreibt mit Vorliebe satirische Romane, die oft eine ernste Botschaft vermitteln. Sie ist international erfolgreich und belegt regelmĂ€ĂŸig die Bestsellerlisten. Im deutschsprachigen Raum ist sie vor allem fĂŒr ihre historischen Romane bekannt, in denen sie ihre Erfahrung als ArchĂ€ologin und Historikerin zum Ausdruck bringt. 

Die beliebte „Wikinger-Saga“ spielt im Jahr 830 in Schweden. Hier versucht der fromme Mönch Ansgar, die heidnischen Wikinger zum christlichen Glauben zu bekehren. Im packenden Auftaktband „Wikingerblut“ wird er dabei von Erik, einem abenteuerlustigen jungen Mann, begleitet. Erik ist gerade erst von vielen Jahren auf hoher See zurĂŒckgekehrt, in denen er sein Leben riskiert hat. Jetzt will er sich mit seiner Frau niederlassen. Doch eines Nachts wird sein Schiff von SeerĂ€ubern ĂŒberfallen. Seine gesamte Besatzung stirbt, nur er und Ansgar können sich im letzten Augenblick noch retten. An Land treffen sie auf die junge BĂ€uerin Estrid, die ein großes Geheimnis hĂŒtet.

Sundberg liefert in ihren teils nervenaufreibenden Geschichten einen interessanten Einblick in das Leben und die BrÀuche der alten Wikinger. Vieles beruht auf wahren historischen Begebenheiten, die sie geschickt mit fiktiven Elementen verbindet.

 

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Catharina Sundberg zugesagt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.