Biografie von Catherine Coulter

Furchteinflössende Kriminalromane und herzzerreißende Liebesromane – Die amerikanische Autorin Jean Catherine Coulter wurde 1942 geboren und absolvierte in Boston einen Masterabschluss im Fach „EuropĂ€ische Geschichte des frĂŒhen 19. Jahrhunderts“. Einige Jahre nach ihrer akademischen Lehre heiratete sie und wurde fĂŒr ein Unternehmen an der Wall Street als Redenschreiberin tĂ€tig. Mit “Verlies des Herzens” publizierte sie 1979 schließlich ihren ersten Roman. Dank ihrer schriftstellerischen Begabung ließ der Erfolg nicht lange auf sich warten und brachte der Autorin schon 1982 das nötige Kleingeld, um ihren eigentlichen Beruf an den Nagel zu hĂ€ngen.

Zu den BĂŒchern von Catherine Coulter

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Angst (2009)
Denen man nicht vergibt (2004)
Hass (2008)
Wo niemand dich sieht (2006)
Vergeben, nicht vergessen (2018)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Catherine Coulter zugesagt?

+1
Wir freuen uns ĂŒber Ihre Äußerungen und Meinungen im Kommentarfeld.

Alle BĂŒcher von Catherine Coulter in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: VermÀchtnis

Informationen im Überblick: Schriftsteller: Catherine Coulter, 3 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 1995

Reihenfolge der Buchserie: Wikinger Saga

Informationen im Überblick: Schriftsteller: Catherine Coulter, 4 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 1995

Reihenfolge der Buchserie: Historical Regency Romances

Informationen im Überblick: Schriftsteller: Catherine Coulter, 5 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 1981

Reihenfolge der Buchserie: Barone

Informationen im Überblick: Schriftsteller: Catherine Coulter, 4 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 1981

Verwendete Quellen

  • wikipedia.de
  • bzw. wikipedia.com
  • buechertreff.de
  • lovelybooks.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

MenĂŒ