Biografie von Chris Wooding

Wenn jemand in der Jugend bereits mit dem Schreiben beginnen, wundert es kaum, dass diese Person irgendwann als erfolgreicher Autor durchstartet. Chris Wooding ist dafĂŒr ein gutes Beispiel, er verfasste schon im Alter von 16 Jahren erste Romane. 1977 in der Grafschaft Leicester geboren, entschied er sich nach der Schule fĂŒr ein Literaturstudium. Mit Erlangung seines akademischen Grades wurde, ging er keine beruflichen Umwege mehr. Er begann direkt als Autor tĂ€tig zu werden. Große Freude bereitet ihm das Fantasy- und Science-Fiction-Genre. Neben dem Schreiben lĂ€sst er seiner kreativen Ader auch auf der BĂŒhne als Musiker freien Lauf.

 

Zu den BĂŒchern von Chris Wooding

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Alaizabel Cray (2004)
Das Schwert der Könige (2019)
Havoc (2011)
Welt aus Stein (2009)
Malice (2010)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Chris Wooding zugesagt?

0
Wir freuen uns ĂŒber Ihre Äußerungen und Meinungen im Kommentarfeld.

Alle BĂŒcher von Chris Wooding in richtiger Reihenfolge

Broken Sky – alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Chris Wooding, 12 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2017

Darian Frey und die Ketty Jay – alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge

Darian Frey ist stolzer EigentĂŒmer und FĂŒhrer eines Luftschiffes. Nun soll er mit seiner Ketty Jay die Ace of Skulls aufhalten und die kostbare Ware an Bord in seinen Besitz bringen. Doch als das Schiff vor ihm in die Luft fliegt und Frey herausfindet, dass sich der Sprössling des Erzherzogs darin befunden hat, wird ihm klar, dass er ziemlich leichtsinnig mit seinem eigenen Leben spielt. Gemeinsam mit seiner Mannschaft erwartet ihn eine spektakulĂ€re Reise…Die Buchreihe “Darian Frey und die Ketty Jay” wurde mit dem hier vorgestellten Werk “Piratenmond” ins Leben gerufen. Das Buch besteht aus 576 Seiten und wurde vom Heyne Verlag publiziert.

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Chris Wooding, 4 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2013

Der verschlungene Pfad – alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge

 Die dreiteilige BĂŒcherserie “Der verschlungene Pfad” startete im Jahr 2004 mit dem Roman “Die Weber von Saramyr”. Abgeschlossen wurde die Serie mit dem Roman “Der Schleier der Erleuchtung”: Der Krieg zerlegt das alte Saramyr in Schutt und Asche und steht vor einem katastrophalen Ende. Die Weber haben sich aus den Schatten erhoben und nun die Herrschaft an sich gerissen. Die Hauptstadt ist komplett verwĂŒstet. Die Bewohner des Landes leiden an Krankheiten. Schreckliche Kreaturen greifen die StĂ€dte an. Die Weber gehen zu immer böswilligeren und gefĂ€hrlicheren Strategien ĂŒber. Jemand muss sie stoppen. Und es muss jemanden geben, der die Geheimnisse lĂŒftet, die sich in den gewaltigen Gruben befinden, die die Weber in Saramyr ausgraben. 

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Chris Wooding, 3 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2005

Malice – alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Chris Wooding, 2 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2010

Verwendete Quellen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

MenĂŒ