Biografie von Christelle Dabos

Die französische Schriftstellerin Christelle Dabos erblickte im Jahr 1980 das Licht der Welt und wuchs in einer Musikerfamilie auf. Anders als ihre Eltern interessierte sie sich vor allem fĂŒr die Literatur. Sie schrieb schon zu Schulzeiten erste Geschichten und wurde Mitglied in einer Online-Community. Ehe Dabos ihre ersten BĂŒcher verfasste, machte sie eine Ausbildung als Bibliothekarin. Seit 2005 ist die erfolgreiche Schriftstellerin in Belgien wohnhaft.   

 

Alle Werke von Christelle Dabos in richtiger Reihenfolge

Die Spiegelreisende – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Christelle Dabos, 4 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2019

Neu erschienen

Die Spiegelreisende (2021)

Beliebte BĂŒcher

Die Verlobten des Winters (2019)
Die Verschwundenen vom Mondscheinpalast (2019)
Das GedÀchtnis von Babel (2019)
Im Sturm der Echos (2020)
Die Spiegelreisende (2019)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Christelle Dabos zugesagt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.