Kurzbiografie von Christian Cameron

Buchautor Christian Cameron schreibt seit ĂŒber 20 Jahren erfolgreiche Romane. Der gefragte GeschichtenerzĂ€hler erblickte 1962 in Pittsburgh, Pennsylvania, das Licht der Welt. Er ging zunĂ€chst ganz normal zur Schule und absolvierte dann ein mittelalterliches Geschichtsstudium an der UniversitĂ€t von Rochester. Daraufhin zog es ihn zur US-Navy, spĂ€ter kam er bei der Strafverfolgungsbehörde des Marineministeriums unter. Kurz nach der Jahrtausendwende, 2000, Ă€nderte sich Camerons berufliche Leben grundlegend. Er kehrte dem militĂ€rischen Umfeld den RĂŒcken, um fortan an einer Karriere als Schriftsteller zu arbeiten – mit Erfolg.

 

Alle Werke von Christian Cameron in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Der lange Krieg

Informationen im Überblick: Schriftsteller: Christian Cameron, 3 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2020

Zur Literatur von Christian Cameron

Christian Cameron schreibt am liebsten historische Romane, fĂŒr die er intensive Recherchearbeit leistet. So gelingen ihm realistische Darstellungen der Vergangenheit. Seine wohl erfolgreichste Serie spielt zur Zeit der Perserkriege im Jahr 500 v. Chr. 

Im actionreichen Auftaktband trĂ€umt der Bauernjunge Arimnestos davon, Bronzeschmied zu werden. Doch als ein Krieg zwischen seiner Heimat PlatÀÀ und dem Nachbarreich Theben ausbricht, finden seine TrĂ€ume ein jĂ€hes Ende. Plötzlich muss er zusammen mit seinem Bruder und seinem Vater an vorderster Front kĂ€mpfen. Zwar sind sie am Anfang siegreich, aber am Ende wacht er niedergeschlagen in Gefangenschaft des Feindes auf. Jetzt wird er als Sklave verkauft und so lernt er das hohe Leben in Griechenland und Persien kennen. Innerlich hat er nur noch ein Ziel: Er will sich an denen rĂ€chen, die ihm das angetan haben. So wird er zum erbarmungslosen Krieger. In den Fortsetzungen der Reihe wird das interessante Leben der Hauptfigur fortgefĂŒhrt. 

FĂŒr die authentischen Beschreibungen der Schlachten setzt der Autor auf originalgetreue Nachstellungen. Viele berĂŒhmte Kriege organisierte er mit Schauspielern, die Erfahrungen hierbei helfen ihm, das Leben der Menschen damals glaubwĂŒrdig zu erzĂ€hlen. So begeistert er viele LeserInnen auf der ganzen Welt mit seinen einzigartigen Historienromanen.

 

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Christian Cameron zugesagt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.