Die BĂŒcher von Christine Drews in chronologischer Reihenfolge

Biografie von Christine Drews

Die Friedensstadt OsnabrĂŒck ist die Heimat der Schriftstellerin Christine Drews. Nach dem Abitur studierte Drews Germanistik und Psychologie in Bonn. Um ihre Studienjahre zu finanzieren, wirkte sie schon damals in der Fernsehbranche als Texterin mit. Sie blieb der Feder auch nach ihrem Magisterabschluss treu und verfasste Comedy-Serien, bis sie 2002 den Sprung in die SelbstĂ€ndigkeit wagte und Buchautorin wurde. Nach lĂ€ngerer Zeit in England ist die Autorin heute wieder mit ihren Liebsten in der schönen Domstadt Köln wohnhaft.  

Alle Werke von Christine Drews in richtiger Reihenfolge

Charlotte Schneidmann und Peter KĂ€fer – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Christine Drews, 5 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2018

Killer Blog – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Christine Drews, 5 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2015

Neu erschienen

Freiflug (2021)

Beliebte BĂŒcher

Schattenfreundin (2013)
KĂ€lter als die Angst (2018)
Phönixkinder (2014)
Denn mir entkommst du nicht (2016)
Sonntags fehlst du am meisten (2017)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Christine Drews zugesagt?

 

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.