Biografie von Christoph Marzi

Christoph Marzi ist ein studierter Wirtschaftswissenschaftler, der 1970 in Mayen geboren wurde. Schon im Jugendalter schrieb er erste Romane, wobei er sein erstes Buch “Lycidas” 2004 veröffentlichte und damit den Auftakt fĂŒr seine ĂŒberaus erfolgreiche Serie “Die uralte Metropole” legte. Der Autor ist verheiratet und lebt gemeinsam mit seiner Familie in SaarbrĂŒcken.

Zu den BĂŒchern von Christoph Marzi

Bestseller Nr. 1 London: Ein Uralte Metropole Roman
Bestseller Nr. 3 Mitternacht: Roman
Bestseller Nr. 4 Somnia: Roman
Bestseller Nr. 5 Heaven: Stadt der Feen

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Lycidas (2019)
Stadt der Feen (2013)
Lilith (2012)
Lumen (2012)
Grimm (2012)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Christoph Marzi zugesagt?

0
Wir freuen uns ĂŒber Ihre Äußerungen und Meinungen im Kommentarfeld.

Alle BĂŒcher von Christoph Marzi in richtiger Reihenfolge

Uralte Metropole – alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge >>

Als das kleine MĂ€dchen Emily eines Tages von einer Ratte besucht wird, in der Lage ist zu sprechen, ist ihr klar, dass ihr Leben völlig auf den Kopf gestellt wird. Nein, sie wird sich nicht in dem kleinen Waisenhaus in einem armen Bezirk in London niederlassen. Stattdessen versucht sie ihre eigenen Wurzeln zu ergrĂŒnden und erlebt dabei ein fantastisches Abenteuer in der Unterwelt der britischen Metropole, wobei ihr viele merkwĂŒrdige Gestalten ĂŒber den Weg laufen. Nie im Leben hĂ€tte sich Emily vorstellen können, dass das passiert. ..Die Literaturserie “Uralte Metropole” wurde mit dem hier beschriebenen Buch “Lycidas” eingeleitet. Das Buch umfasst 864 Seiten und wurde vom Heyne Verlag publiziert.

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Christoph Marzi, 5 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2016

Fabula – alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge >>

Ein steinaltes GebĂ€ude im Hochland von Schottland, das von einem finsteren Geheimnis umgeben wird: Eine Mutter, die nicht immer die Wahrheit sagt. Geschwister, die sich auf den Weg machen, um ihren Geburtsort zu ergrĂŒnden. Etwas Böses, das alles auslöschen könnte. Und eine ehemalige Liebe, die alles auf den Kopf stellen wird. ..Die Literaturserie “Fabula” wurde mit dem hier beschriebenen Buch “Fabula” eingeleitet.  Das Werk umfasst 496 Seiten und wurde vom Heyne Verlag publiziert.

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Christoph Marzi, 2 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2009

Malfuria – alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge >>

 Das Buch “Das Geheimnis der singenden Stadt” stellte den Beginn der  Buchreihe “Malfuria” dar: Ein Zeitalter aus Schmerz. Ein Europa,  aus dessen Meere mĂ€chtige StĂ€dte emporsteigen. Ein MĂ€dchen, das zurĂŒckgezogen lebt. Eine Königin, die nicht mehr in den Köpfen der Menschen ist und in deren Blick man DĂŒsteres erkennt. Eine steinalte Macht, die wieder zum Leben erweckt wird: Hexen. Eine packende ErzĂ€hlung von Christoph Marzi, die aus 320 Seiten besteht. 

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Christoph Marzi, 3 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2008

Weitere Einzelwerke von Christoph Marzi in Reihenfolge sortiert: >>

Verwendete Quellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

MenĂŒ